Seitenübersicht Portal

Leidenschaftlich für Land und Leute.

  1. Leidenschaftlich für Land und Leute.
  2. Beirat Umwelt, Verkehr & Energie der SPD Baden-Württemberg
  3. SPDqueer BW
  4. Zeit für mehr Gerechtigkeit!
  5. SPD-Fraktion im Regionalverband Mittlerer Oberrhein
  6. Forum Netzpolitik der SPD Baden-Württemberg Den Beirat Netzpolitik der SPD Baden-Württemberg gibt es seit Ende 2010. Wir verstehen uns als offene Arbeitsgruppe und sind für alle offen, die sich der SPD Baden-Württemberg verbunden fühlen. Netzpolitik ist für uns Gesellschaftspolitik.
  7. AfB Baden-Württemberg
  8. Selbstaktiv in der SPD BW
  9. SPD Südbaden
  10. Katja Mast MdB Katja Mast MdB – Sprecherin für Arbeit und Soziales der SPD-Bundestagsfraktion.
  11. Newsarchiv SPD Baden-Württemberg
  12. AG Migration & Vielfalt
  13. AG Migration und Vielfalt Baden-Württemberg Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD Baden-Württemberg

SPD Karlsruhe-Land

  1. SPD Karlsruhe-Land
  2. SPD Bretten Die Homepage der SPD Bretten
  3. SPD Kraichtal
  4. SPD Ortsverein Hambrücken
  5. SPD Walzbachtal
  6. Jusos Karlsruhe-Land
  7. SPD Pfinztal
  8. SPD Dettenheim
  9. SPD Malsch
  10. SPD Eggenstein-Leopoldshafen
  11. SPD Sulzfeld
  12. SPD Kraichtal-Mitte
  13. SPD Bruchsal Willkommen auf der Homepage der SPD Bruchsal, auf der wir Sie über die aktuelle Ortspolitik und Neuigkeiten in und um unseren Stadtverband informieren möchten.
  14. Jusos Waghäusel
  15. SPD Stutensee
  16. SPD Ettlingen Die Homepage der SPD Ettlingen.
  17. SPD-Ortsverein Forst Internetauftritt des SPD Ortsverein Forst/Baden. Hier möchten wir Sie über die Arbeit des SPD Ortsvereins und der SPD Gemeinderäte informieren.
  18. SPD-OV Oberderdingen
  19. SPD Philippsburg
  20. SPD-OV Gondelsheim
  21. SPD Bad Schönborn
  22. SPD Weingarten (Baden)
  23. AG 60Plus Karlsruhe-Land
  24. Sozial.Gerecht.Demokratisch.
  25. Kommunalwahl SPD Bruchsal Gemeinsam und gerecht - Zukunft in Bruchsal gestalten. Bruchsal braucht mehr SPD!
  26. SPD Kraichtal-Unteröwisheim
  27. SPD Ubstadt-Weiher Offizielle Webpräsenz der SPD Ubstadt-Weiher
  28. SPD Karlsbad
  29. Jusos Bruchsal • Frischer Wind, neue Ideen Wir Jusos Bruchsal sind eine Gruppierung innerhalb der SPD, die sich aktiv für die Interessen junger Menschen sowie für eine sozialere Politik einsetzt.
  30. SPD Waghäusel Der Internet-Auftritt der SPD-Waghäusel. Neues aus dem Ortsverein und der Lokalpolitik.
  31. Jusos Bruhrain
  32. SPD Regionalzentrum Karlsruhe-Nordschwarzwald
  33. Daniel Born
  34. SPD Ortsverein Kronau
  35. Anneke Graner
  36. SPD Graben-Neudorf
  37. SPD Untergrombach
  38. SPD Waldbronn

SPD Rhein-Neckar

  1. SPD Rhein-Neckar
  2. SPD in Schriesheim - Informationen zu Ortsverein und Fraktionen Politik und Information des SPD Ortsvereins Schriesheim.
  3. SPD Meckesheim-Mönchzell
  4. SPD Sandhausen Die Kommunalwahlseite der SPD-Sandhausen.
  5. SPD Oftersheim
  6. SPD Lobbach
  7. SPD Heddesheim Internetauftritt des SPD Ortsvereins Heddesheim
  8. SPD Dossenheim Politik und Information aus Dossenheim
  9. Info und Politik der SPD Bammental
  10. SPD Gaiberg Auf den Seiten der SPD Gaiberg finden Sie Informationen zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen und unsere Termine.
  11. Internetauftritt der SPD-Schwetzingen Politik und Information aus Schwetzingen
  12. SPD Wiesenbach Die SPD Wiesenbach bietet Ihnen hier einen Überblick über ihre Arbeit. Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in Wiesenbach. Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information
  13. SPD Neulußheim
  14. Homepage des SPD-Ortsvereins Dielheim Politik und Information von der SPD Dielheim
  15. SPD Edingen Neckarhausen Politik und Information aus Edingen-Neckarhausen
  16. SPD Epfenbach Internetauftritt des SPD Ortsverins Epfenbach
  17. Politik und Information der SPD Ilvesheim Politik und Information aus Ilvesheim
  18. Politik und Information der SPD Mauer Politik und Information aus Mauer
  19. SPD Rauenberg Politik und Information aus Rauenberg und über die Aktivitäten des SPD-Ortsvereins in Rauenberg, Rotenberg und Malschenberg.
  20. SPD Sinsheim
  21. AfA Rhein-Neckar
  22. Junior-SGK Rhein-Neckar
  23. Politik und Information der SPD Hemsbach SPD Hemsbach im Internet
  24. SPD-Regionalzentrum Rhein-Neckar
  25. SPD Wiesloch Die SPD Wiesloch bietet Ihnen hier einen Überblick über ihre Arbeit. Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in Wiesloch. Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information
  26. SPD Plankstadt Hier können Sie sich über Aktuelles in Plankstadt und Umgebung und über die Veranstaltungen des SPD-Ortsvereins informieren.
  27. Stefan Rebmann MdB Homepage des Bundestagsabgeordneten Stefan Rebmann
  28. SPD-Ortsverein Altlußheim
  29. SPD Weinheim
  30. Jusos Weinheim
  31. SPD in der Metropolregion Rhein-Neckar Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten der Region ihre „Ansichten zur Region“ verfassten, dachte noch keiner daran, dass im Jahre 2005 aus dem Rhein-Neckar-Dreieck die Metropolregion Rhein-Neckar we
  32. SPD Hirschberg-Bergstrasse Willkommen bei der SPD-Hirschberg-Bergstarsse ! Wir laden Sie herzlich ein, unseren Ortsverein kennenzulernen und würden uns freuen, auch Sie für unsere Arbeit zu begeistern !
  33. SPD Mühlhausen-Kraichgau Die Internetseite der SPD Mühlhausen- Rettigheim- Tairnbach.
  34. SPD Waibstadt
  35. Jusos Sinsheim Internetauftritt der Jusos Sinsheim
  36. SPD LüHoRi Homepage der SPD Lützelsachsen Hohensachsen Ritschweier
  37. SPD Walldorf
  38. Jusos Edingen-Neckarhausen
  39. Jusos Rhein-Neckar
  40. SPD Zuzenhausen
  41. SPD Schönau SPD Ortsverein in Schönau
  42. Jusos Bammental Die Homepage der JUSOS Bammental
  43. SPD St. Leon-Rot
  44. Juso AG Schriesheim-Dossenheim
  45. Jusos Region Schwetzingen
  46. SPD Ladenburg Die Seite des Ortsvereins der SPD Ladenburg.
  47. SPD Spechbach
  48. SPDqueer HD/RN Willkommen bei den QueerSozis Heidelberg/Rhein-Neckar, der Arbeitsgemeinschaft der SPD Heidelberg und SPD Rhein-Neckar zum Thema Queer / LGBTTIQ
  49. Kommunalwahl im Rhein-Neckar Kreis
  50. SPD Helmstadt
  51. SPD Nußloch
  52. SPD Neidenstein
  53. Christoph Beil
  54. SGK Rhein-Neckar
  55. SPD Ortsverein Waldhilsbach
  56. SPD Neckarbischofsheim
  57. Landtagsabgeordneter. Bildungspolitiker. Aus der Region. Dies ist die Seite des Mitglieds der SPD Fraktion in Baden Württemberg, Gerhard Kleinböck MdL. Er vertritt Wahlkreis 39 (Weinheim).
  58. AfB RN-HD
  59. SPD Laudenbach
  60. Juso-SchülerInnengruppe Rhein-Neckar
  61. SPD Dilsberg
  62. Mit Herz und Verstand für Sie im Wahlkreis Sinsheim aktiv.
  63. Sebastian Cuny
  64. AG 60plus Rhein-Neckar
  65. ASF Rhein-Neckar
  66. SPD Brühl-Rohrhof
  67. SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar
  68. Mitgestalten. Für eine starke Region.

SPD im Enzkreis

  1. SPD Niefern-Öschelbronn
  2. SPD im Enzkreis
  3. SPD Illingen / Schützingen
  4. SPD Sternenfels
  5. SPD Ortsverein Heimsheim
  6. SPD Straubenhardt
  7. SPD Keltern SPD Ortsverein Keltern
  8. SPD Kämpfelbach
  9. SPD Birkenfeld
  10. SPD Maulbronn
  11. SPD Neulingen Seite des SPD-Ortsvereins Neulingen-Ölbronn-Dürrn
  12. SPD Ötisheim
  13. SPD Eisingen
  14. Jusos Pfenz
  15. SPD Mühlacker
  16. SPD Remchingen
  17. SPD Ispringen
  18. Thomas Knapp
  19. SPD Königsbach-Stein

Kreistagsfraktion und Vorstand der SPD im Kreis Konstanz

  1. SPD Litzelstetten
  2. SPD Mühlhausen-Ehingen
  3. Juso-AG Hegau-Höri
  4. Kreistagsfraktion und Vorstand der SPD im Kreis Konstanz Die SPD im Kreis Konstanz berichtet über ihre Politik für den Landkreis Konstanz, informiert über Anträge und Positionen und stellt ihre Vorstandsmitglieder und Mandatsträger (Kreisräte, Abgeordnete, Bürgermeister) vor.
  5. SPD Konstanz SPD Gemeinderatsfraktion und SPD Ortsverein berichten über ihre kommunalpolitischen Initiativen und Anträge für Konstanz und informieren über ihre politische Arbeit. Hier werden alle Stadträte, Mandatsträger und Vorstandsmitglieder vorgestellt.
  6. SPD Radolfzell
  7. Kunstmarkt der SPD Konstanz
  8. SPD Singen: Ortsverein und Gemeinderatsfraktion stellen sich vor. SPD-Ortsverein und SPD-Fraktion stellen Ihre Arbeit für die Stadt Singen und ihre Bürger vor.
  9. SPD Höri
  10. SPD-Ortsverein Allensbach SPD-Gemeinderäte und der Vorstand der SPD informieren über ihre Arbeit für Allensbach (Landkreis Konstanz).
  11. SPD Rielasingen-Worblingen SPD-Ortsverein und Gemeinderäte in Rielasingen-Worblingen, Arlen informieren über ihre politsche Arbeit.
  12. SPD Ortsverein Engen SPD Engen, wir setzen uns ein für bürgernahe Politik, für die Menschen in der Region, Politik für Generationen, ein lebendiges Engen.
  13. AG60Plus KV Konstanz, die Vereinigung der SPD-Senioren Die AG60plus ist die Arbeitsgemeinschaft der Senioren in der SPD. Wir wollen mit dieser Webseite aber allen Senioren eine Anlaufstelle bieten, wo sie nützliche Informationen und Links zu den täglichen Schwierigkeiten des Lebens finden.
  14. SPD Gottmadingen
  15. SPD Dettingen-Wallhausen Dies ist der Webauftritt des SPD Ortsvereins Dettingen-Wallhausen. Aktive in der SPD engagieren sich hier für das soziale Zusammenleben der Menschen in Dettingen-Wallhausen und auf dem Bodanrück im Einklang mit Natur und Umwelt.
  16. SPD Hilzingen
  17. SPD Stadtverband Stockach
  18. SPD Volkertshausen
  19. Heckerhut
  20. Peter Friedrich
  21. Juso-HSG Konstanz
  22. Kreistagswahl im Landkreis Konstanz am 7. Juni 2009
  23. Unser Konstanz
  24. Uwe Herwig
  25. Winfried Kropp
  26. SPD Tengen
  27. Zuhören. Anpacken. Viel bewegen. Hans-Peter Storz, MdL (SPD) setzt sich in Baden-Württemberg, in Singen, dem Hegau und in Stockach für bessere Bildung, Energiewende eine soziale Wirtschaftspolitik ein.
  28. Tobias Volz
  29. SPD Hilzingen
  30. SPD Steisslingen
  31. Webseite des SPD-Ortsverein Reichenau.
  32. SPD Volkertshausen

Jusos Kreis Konstanz

  1. Jusos Kreis Konstanz

SPD Ludwigsburg

  1. Jusos Ludwigsburg
  2. SPD Ludwigsburg Internetauftritt des SPD-Kreisvbandes Ludwigsburg.
  3. SPD Kornwestheim
  4. SPD-Ortsverein Asperg Internetauftritt des SPD Ortsvereins Asperg
  5. SPD Tamm
  6. SPD Oberstenfeld
  7. SPD Freiberg am Neckar
  8. SPD Ditzingen
  9. SPD Sachsenheim
  10. SPD Korntal-Münchingen Seite des SPD Ortsvereins Korntal-Münchingen
  11. SPD Schwieberdingen
  12. AfA-Kreisverband Ludwigsburg
  13. SPD Gerlingen
  14. SPD Remseck
  15. SPD Erdmannhausen
  16. SPD Pleidelsheim
  17. SPD Vaihingen / Enz
  18. SPD Markgröningen & Unterriexingen Der Internetauftritt des SPD Ortsverein Markgröningen & Unterriexingen, sowie der JUSO AG Markgröningen.
  19. SPD Steinheim an der Murr
  20. SPD Möglingen
  21. SPD-Fraktion Ditzingen
  22. SPD-Ortsverein Marbach
  23. SPD Löchgau-Freudental Homepage des SPD Ortsvereins Löchgau-Freudental
  24. Macit Karaahmetoglu
  25. SPD Großbottwar
  26. RASPEL - Informationsblatt für die Hemminger Bürgerinnen und Bürger
  27. Wir sind hier.
  28. SPD Strohgäu
  29. SPD Besigheim, Gemmrigheim und Walheim
  30. SPD in Murr
  31. SPD Ortsverein Bietigheim-Bissingen
  32. SPD Affalterbach
  33. SPD Ludwigsburg
  34. Offizieller Internetauftritt der SPD Sersheim

SPD Heidelberg

  1. SPD Heidelberg-Bergheim
  2. SPD Heidelberg
  3. SPD Heidelberg Südwest (vormals Weststadt)
  4. Jusos Heidelberg
  5. SPD Pfaffengrund
  6. SPD Altstadt-Schlierbach
  7. SPD Ziegelhausen-Peterstal
  8. SPD Wieblingen
  9. Juso-Hochschulgruppe Heidelberg
  10. Seite des Ortsverein Heidelberg-Rohrbach
  11. Mathias Michalski
  12. SPD Heidelberg-Süd
  13. Auf die SPD kommt es an

SPD Karlsruhe

  1. SPD Karlsruhe
  2. SPD Ortsverein Karlsruhe-Mitte Internetpräsenz des SPD-Ortsvereins Karlsruhe-Mitte
  3. AsF Karlsruhe
  4. SPD Karlsruhe-Daxlanden Die Daxlander SPD in Karlsruher hilft ihren Mitmenschen in der Nachbarschaft.
  5. SPD Wettersbach SPD Wettersbach - gut für unseren Ort
  6. SPD Dammerstock-Weiherfeld
  7. SPD Neureut SPD-Neureut für die Menschen in Neureut und Karlsruhe Sozial und Gerecht in der Politik
  8. SPD Rintheim Homepage des Ortsvereins Rintheim, der Sozialdemokratischen Deutschlands, SPD
  9. SPD Waldstadt
  10. SPD Karlsruhe-Durlach
  11. SPD Karlsruhe-Rüppurr Ortsverein SPD Karlsruhe Rüppurr
  12. SPD Wolfartsweier SPD Karlsruhe-Wolfartsweier - für Wolfartsweier und seine Bürger seit 1909. Wir bringen Wolfartsweier voran.
  13. Jugendverband der SPD Homepage der Jusos Karlsruhe
  14. SPD Ka-Ost
  15. SPD Karlsruhe-Beiertheim-Bulach Angela Geiger und Rita Burster setzen sich mit der SPD Beiertheim-Bulach für ein soziales Miteinander ein.
  16. SPD Karlsruhe AK Kultur
  17. SPD Karlsruhe Ortsverein Weststadt-Nordstadt Die Webseite der Ortsvereine Weststadt und Nordstadt in der Karlsruher SPD
  18. SPD Hagsfeld
  19. AfA Karlsruhe
  20. SPD Karlsruhe Südstadt Die Internetpräsenz der SPD Südstadt Karlsruhe.
  21. AfB SPD Karlsruhe Webseite der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in der SPD Karlsruhe-Stadt
  22. Kommunalwahl Karlsruhe
  23. SPD Karlsruhe Ortsverein Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg Die SPD Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg kümmert sich mit Yvette Melchien um die Menschen in ihrem Ort.
  24. SPD Östringen/Odenheim Homepage der Ortsvereine Östringen/Tiefenbach und Odenheim/Eichelberg; Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Ortsvereinen und der Kommunalpolitik der Gemeinde Östringen
  25. Homepage des Ortsvereins der SPD Karlsruhe-Oberreut Homepage SPD Karlsruhe Oberreut

SPD Ostalb

  1. SPD Wasseralfingen
  2. SPD Schwäbisch Gmünd
  3. SPD Ostalb
  4. SPD Stadtverband Schwäbisch Gmünd SPD Schwäbisch Gmünd
  5. Jusos Lauchheim Sechta Ries
  6. AsF Ostalbkreis
  7. JUSOS OSTALB - Lust was zu bewegen
  8. SPD Rosenstein
  9. SPD Bettringen SPD Schwäbisch Gmünd-Bettringen
  10. SPD Spraitbach
  11. SPD Ortsverein Grossdeinbach
  12. SPD Vorderes Härtsfeld
  13. SPD Lindach
  14. Jusos Schwäbisch Gmünd
  15. SPD Bopfingen Die SPD in Bopfingen und Sechta-Ries stellt sich vor. Entdecken Sie hier unseren Ortsverein und die Fraktion im Gemeinderat von Bopfingen. Schauen Sie sich unsere Ziele an für eine gerechte und soziale Zukunft. Werden Sie Mitglied in der SPD.
  16. Jusos Oberkochen - Homepage der Juso AG Oberkochen. Informationen über uns. Unsere Termine. Frühere Veranstaltungen im Rückblick. Kontaktdaten.
  17. Jusos Aalen
  18. offizielle Homepage der SPD in Hüttlingen
  19. SPD S Nami
  20. SPD Fachsenfeld-Dewangen
  21. SPD Herlikofen-Hussenhofen
  22. SPD Stadtverband Aalen
  23. SPD Lorch
  24. SPD Aalen
  25. die gute Stadt für alle!
  26. Alex Kuebek

Deine SPD im Landkreis.

  1. Deine SPD im Landkreis.
  2. SPD Waldkirch Homepage der SPD mit Informationen über Aktivitäten des Ortsvereins wie auch der SPD im Kreis, Land und Bund.
  3. SPD Teningen
  4. SPD Ortsverein Denzlingen Infoseite des SPD-Ortsvereins Denzlingen mit Infos zum Verein und den bestehenden Arbeitsgruppen. Veröffentlichung von Presseerklärungen des Vereins.
  5. SPD OV Emmendingen
  6. Jusos Denzlingen
  7. SPD Endingen
  8. SPD Riegel
  9. SPD Gutach
  10. SPD Sasbach
  11. SPD Wyhl
  12. SPD EM Rheinhausen
  13. SPD Bahlingen
  14. SPD Sexau
  15. Herzlich Willkommen bei der SPD Herbolzheim - Rheinhausen Herzliche willkommen beim SPD-Ortsverein Herbolzheim.
  16. Dr. Johannes Fechner
  17. SPD Hecklingen Für mehr soziale Gerechtigkeit vor Ort. Barrierefreiheit fördern,
  18. SPD Ortsverein Malterdingen Die Internetseite des SPD Ortsvereins Malterdingen
  19. SPD Ortsverein Teningen-Heimbach
  20. Jusos Emmendingen die Jusos Emmendingen
  21. Jusos Waldkirch
  22. Ulrich Hummel
  23. Mit klarer Haltung für eine zukunftsorientierte Politik Internetauftritt der SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle aus dem Kreis Emmendingen
  24. SPD Vörstetten

Wir im Kreis Böblingen.

  1. Arbeisgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Kreisverband Böblingen
  2. Juso AG Nordkreis Willkommen auf der Homepage der Jusos im Bereich Leonberg / Weil der Stadt!
  3. Wir im Kreis Böblingen.
  4. SPD Renningen-Malmsheim
  5. SPD Leonberg - Partei. Bürgernah und konkret, am bestene für Leonberg, SPD Leonberg - Die Sozial Demokratische Partei für Leonberg, Höfingen, Gebersheim und Warmbronn.
  6. SPD Holzgerlingen
  7. Birgit Kipfer, MdL
  8. SPD Herrenberg
  9. SPD Ortsverein Schönaich
  10. SPD Grafenau
  11. SPD Schönbuchlichtung, ein Zusmmenschluss der Ortsvereine Altdorf, Hildrizhausen und Weil im Schönbucht Homepage des SPD-Ortsvereins Schönbuchlichtung (Altdorf, Hildrizhausen, Weil im Schönbuch).
  12. SPD Stadtverband Böblingen Homepage des SPD Stadtverbands Böblingen
  13. SPD Weil der Stadt
  14. SPD Aidlingen
  15. SPD Gäufelden
  16. SPD Gärtringen
  17. AfA Böblingen
  18. MEIN SINDELFINGEN. UNSER ZUHAUSE. Mein Sindelfingen. Unser Zuhause.
  19. SPD Ehningen
  20. SPD OV Mötzingen
  21. SPD Waldenbuch
  22. Jusos im Kreis Böblingen
  23. SPD Dagersheim
  24. SPD Jettingen
  25. SPD-Fraktion Leonberg
  26. SPD Steinenbronn
  27. SPD Rutesheim-Perouse
  28. SPD Ortsverein Bondorf - Für ein besseres Miteinander durch Integration - Willkommen bei uns
  29. AG60Plus Böblingen

SPD Alb-Donau

  1. SPD Alb-Donau
  2. SPD Illerkirchberg
  3. SPD Ulmer Alb / Oberes Lonetal
  4. SPD Dietenheim-Balzheim
  5. SPD Munderkingen/Rottenacker
  6. SPD Ehingen
  7. SPD Laichingen
  8. SPD Schelklingen Homepage der SPD Schelklingen
  9. SPD Erbach

SPD Stuttgart

  1. SPD Stuttgart
  2. SPD OV Stuttgart-Rot
  3. SPD Stuttgart-Zuffenhausen
  4. SPD Stuttgart-Mühlhausen
  5. SPD Stammheim
  6. SPD Sillenbuch Heumaden Riedenberg
  7. SPD Untertürkheim
  8. SPD Stuttgart-Degerloch
  9. Die SPD vor Ort in Birkach-Plieningen Ihre SPD vor Ort in Birkach-Plieningen
  10. SPD Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg
  11. SPD Stuttgart-Münster
  12. SPD Stuttgart-Mitte
  13. SPD Stuttgart-Ost Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen zur den Köpfen und der Arbeit der SPD Stuttgart-Ost. Das gesammelte Presseecho der letzten Jahre, Flyer, Anträge, Bilder und Positionen. Alles auf www.spd-stuttgart-ost.de!
  14. SPD Stuttgart-Süd & Kaltental Webseite des SPD Ortsverein Stuttgart Süd
  15. SPD in der Region Stuttgart
  16. SPD Stuttgart-West Die Webseite des Ortsvereins Stuttgart-West befasst sich mit der Gestaltung der lokalen Politik in Stuttgarts Westen und einer bürgerfreundlichen Politik.
  17. SPD Stuttgart-Nord/Prag
  18. SPD RZ Stuttgart
  19. Internetauftritt von Ute Vogt, Bundestagsabgeordnete Homepage der SPD-Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis Stuttgart I, Ute Vogt.
  20. SPD Obertuerkheim-Uhlbach
  21. Juso HSG Hohenheim
  22. Der Ortsverein der SPD in Bad Cannstatt Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um die SPD Bad-Cannstatt: Aktuelles aus dem Ortsverein, Termine, Positionen, den Kontakt zu uns u.v.m.
  23. AfA Region Stuttgart
  24. AfA Stuttgart
  25. Martin Körner Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um Martin Körner: Aktuelles, Termine, Presseinformationen, Bilder, Positionen u.v.m.
  26. SPD Linkerneckar
  27. SPD Feuerbach
  28. Die Jusos auf den Fildern Die Jusos auf den Fildern
  29. SPD Regionalfraktion Stuttgart
  30. Die SPD im Stuttgarter Rathaus Starke Wirtschaft. Gute Arbeit. Wohnen als Grundrecht. Wir arbeiten für Stuttgart.
  31. SPD Giebel-Bergheim-Hausen
  32. SPD Botnang Der Internetauftritt des Ortsvereins Botnang der SPD.
  33. SPDqueer Stuttgart

Die Ulmer SPD

  1. Die Ulmer SPD
  2. Alfred Diebold Dr. Alfred Diebold ist der Spitzenkandidat der SPD bei den Europawahlen 2009 für die Region Südwürttemberg.
  3. Juso Kreisverband Ulm Die Webpräsenz der Ulmer Jusos.
  4. Für die Belange der Studierenden, Studentische Mitbestimmung, freien Zugang zur Bildung und eine friedliche und sozial gerechte Forschung an unser Uni
  5. Hilde Mattheis MdB
  6. SPD-Fraktion Ulm
  7. SPD Ulm-Mitte
  8. SPD Ulm-Mitte/Ost
  9. AsF Ulm
  10. SPD Ulm-Mitte-Ost

SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

  1. SPD AG60plus Breisgau-Hochschwarzwald
  2. SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald SPD Breisgau-Hochschwarzwald: Aktuelle und spannende Berichte über unsere Politik für unseren Landkreis im Südwesten der Republik.
  3. SPD Buggingen
  4. SPD Gundelfingen Infos vom und zum SPD-Ortsverein Gundelfingen und über Aktuelles aus der Verwaltungsgemeinschaft der Gemeinden Gundelfingen und Heuweiler, der Region Breisgau und der Stadt Freiburg
  5. SPD Dreisamtal
  6. SPD Gottenheim
  7. SPD Eichstetten
  8. SPD Bad Krozingen-Hartheim Infos über den SPD-Ortsverein Bad Krozingen-Hartheim und über Aktuelles aus der Region, insbes. zu den Themen AKW Fessenheim und lokalpolitischen Themen aus Bad Krozingen und Hertheim
  9. Jung. Feministisch. Engagiert. Internationalistisch. Homepage der Jungen Sozialisten/Jusos Breisgau-Hochschwarzwald
  10. SPD Batzenberg
  11. SPD Lenzkirch-Schluchsee
  12. SPD Hexental
  13. SPD Bötzingen Die SPD in Bötzingen - Auf unserem Internetauftritt möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bei uns vor Ort vorstellen.
  14. SPD Ehrenkirchen-Bollschweil Infos vom und zum SPD-Ortsverein Ehrenkirchen-Bollschweil
  15. SPD Schluchsee-Lenzkirch
  16. SPD in Heitersheim
  17. SPD Löffingen
  18. SPD Umkirch Infos vom und zum SPD-Ortsverein Umkirch
  19. SPD Vogtsburg
  20. AG Landwirtschaft und Energie SPD Breisgau-Hochschwarzwald
  21. SPD Sulzbachtal
  22. SPD Ihringen-Wasenweiler
  23. SPD - Offene Liste Merdingen Internetseite der SPD - Offenen Liste Merdingen. Wir machen Politik für die Menschen in unserem Weindorf am Tuniberg.
  24. SPD Markgräflerland
  25. SPD Ortsverein March
  26. SPD Münstertal
  27. Schwusos Breisgau-Hochschwarzwald
  28. SPD Eschbach
  29. Frisch. Frech. Frau. Birte Könnecke ist Kandidatin der SPD für den Wahlkreis 48 bei der Landtagswahl Baden-Württemberg 2016.
  30. SPD Titisee-Neustadt

AfA Baden-Württemberg

  1. AfA Baden-Württemberg

SPD 60 plus Ba-Wü

  1. SPD 60 plus Ba-Wü

AGS Baden-Württemberg

  1. AGS Baden-Württemberg

AsF Baden-Württemberg

  1. AsF Baden-Württemberg

ASG Baden-Württemberg

  1. ASG Baden-Württemberg

AsJ Baden-Württemberg

  1. AsJ Baden-Württemberg

Christen in der SPD Baden-Württemberg

  1. Christen in der SPD Baden-Württemberg

Polizeibeirat der SPD Baden-Württemberg

  1. Polizeibeirat der SPD Baden-Württemberg

Jusos Baden-Württemberg

  1. Jusos Baden-Württemberg

KomPl@t - (inaktiv)

  1. KomPl@t - (inaktiv)

SPD Pforzheim

  1. SPD Pforzheim Offizielle Homepage des SPD Kreisverbandes Pforzheim.
  2. SPD Pforzheim-Süd
  3. Echt.
    Gradlinig.
    Sozialdemokrat!
    Landtagskandidat Anton Schaaf stellt sich vor

SPD Kreisverband Göppingen

  1. SPD Kreisverband Göppingen
  2. AfA KV Göppingen
  3. Jusos Göppingen
  4. SPD Ortsverein Geislingen
  5. Ortsverein Uhingen
  6. SPD-Ortsverein Östlicher Schurwald | Adelberg - Börtlingen - Rechberghausen - Wangen
  7. Jusos Geislingen Die Jugendorganisation der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) informiert auf ihrer Seite über ihr Engagement in Geislingen und stellt verschiedene Flyer und Broschüren zum Download bereit.
  8. SPD Donzdorf
  9. SPD Gingen
  10. SPD Heiningen
  11. SPD Oberes Filstal
  12. SPD Wäschenbeuren
  13. SPD Schlat
  14. SPD Birenbach
  15. SPD Ebersbach
  16. SPD Salach
  17. SPD Gingen-Kuchen

SPD Kreisverband Ravensburg

  1. SPD-Ortsverein Bad Waldsee Der SPD-Ortsverein Bad Waldsee
  2. SPD Leutkirch: Für ein Gerechtes Miteinander
  3. SPD Kreisverband Ravensburg Der SPD Kreisverband Ravensburg stellt sich und seine Arbeit vor.
  4. SPD Ortsverein Wangen im Allgäu
  5. SPD Weingarten
  6. Jusos im Kreis Ravensburg
  7. SPD Ortsverein Ravensburg
  8. SPD Bad Wurzach
  9. SPD Wilhelmsdorf
  10. SPD Baienfurt

SPD Mannheim

  1. SPD Mannheim-Ost
  2. SPD Mannheim
  3. SPD Neckarstadt-Ost in der Metropolregion Rhein-Neckar
  4. SPD Seckenheim
  5. SPD Mannheim-Gartenstadt Informationen zum SPD Ortsverein Gartenstadt
  6. SPD-Ortsverein Neckarau, Almenhof & Niederfeld
  7. SPD Mannheim-Schönau Die SPD in Mannheim-Schönau
  8. Für ein lebenswertes Käfertal Herzlich Willkommen Rathaus Käfertalschön, dass Du auf unserer Homepage vorbeischaust. Für was die Buchstaben SPD stehen, weißt du bestimmt. Hier in Käfertal versuchen wir...
  9. Vision.Zukunft.Gestalten!
  10. SPD Waldhof-Luzenberg
  11. SPD Mannheim wählen
  12. AFA Mannheim
  13. Dr. Frank Mentrup
  14. SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim Wir kümmern uns um eine gerechte und solidarische Entwicklung Mannheims durch gute Entscheidungen für Sie im Gemeinderat.
  15. Rheinau gestalten! Rheinau gestalten - Ihre SPD vor Ort in Rheinau
  16. SPD Ortsverein Mannheim Lindenhof-Almenhof
  17. SPD Vogelstang WIR sind die SPD Vogelstang in Mannheim.
  18. SPD Mannheim-Wallstadt
  19. ASF Mannheim
  20. SPD Ortsverein Mannheim Neckarstadt-West
  21. SPD Friedrichsfeld
  22. Peter Simon. Für uns in Europa. Peter Simon - Für uns in Europa. Erfahren Sie mehr über das „Projekt Europa“, über die Themen, die mir besonders am Herzen liegen, über meine Arbeit in Baden-Württemberg und natürlich meine Person.
  23. Homepage der Mannheimer Landtagsabgeordneten Helen Heberer
  24. Andrea Safferling
  25. Thorsten Schurse, Bezirksbeirat Mannheim-Wallstadt Thorsten Schurse ist Beirat der Klimaschutzagentur Mannheim, Zielgruppenverantwortlicher des SPD-Kreisverbands Mannheims für die Umweltverbände und SPD-Bezirksbeirat in Wallstadt.
  26. Stadträtin Lena Kamrad
  27. SPD Mannheim-Feudenheim
  28. SPD Mannheim-Sandhofen
  29. SGK Mannheim
  30. SPD Mannheim Innenstadt/Jungbusch Homepage der SPD Ortsverein Mannheim Innenstadt/Jungbusch
  31. Dr. Boris Weirauch MdL Dr. Boris Weirauch MdL ist für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg.
  32. AfB Mannheim Die offizielle Internetseite der Arbeitsgemeinschaft für Bildung Mannheim
  33. Petar Drakul
  34. Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg
  35. Queersozis Mannheim

SPD Kreisverband Hohenlohe

  1. SPD Kreisverband Hohenlohe
  2. .
  3. SPD Künzelsau Der Internetauftritt des SPD-Ortsvereins Künzelsau.
  4. SPD-Ortsverein Bretzfeld-Pfedelbach
  5. SPD Kupferzell
  6. ASF Hohenlohe - Kreisverband Schwäbisch Hall und Hohenlohekreis ASF Hohenlohe ist die Internetpräsenz der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen des Hohenlohekreises und des Kreisverbandes Schwäbisch Hall

SPD Kreis Tübingen

  1. SPD Gomaringen Webauftritt des SPD-Ortsvereins Gomaringen
  2. Seiten der Juso-Hochschulgruppe Tübingen Seite der Juso-Hochschulgruppe Tübingen. Bildung sozial gerecht gestalten!
  3. SPD Kreis Tübingen Kurze Information zum Kreisvorstand, Ortsvereinen, Abgeordneten, Arbeitsgruppe 60plus. Auch zur Geschäftsstelle, Terminen, Pressemitteilungen, und Anträgen.
  4. SPD Ofterdingen
  5. SPD Dußlingen
  6. Neues aus der SPD Ammerbuch Internet-Auftritt des SPD Ortsvereins Ammerbuch.
  7. SPD Kusterdingen-Härten
  8. SPD OV Tübingen Die Gliederung der SPD für den Bereich der Stadt Tübingen informiert über ihre Positionen, Veranstaltungen und Termine und nennt die Ansprechpartner.
  9. SPD Dettenhausen
  10. SPD Mössingen
  11. SPD Kirchentellinsfurt
  12. SPD Nehren

SPD Rems-Murr

  1. SPD Rems-Murr Auf der Website der SPD Rems-Murr finden Sie Informationen zur Politik und zur Organisation der Partei. Außerdem aktuelle Pressemitteilungen.
  2. SPD Schorndorf
  3. SPD Backnang homepage des SPD-Ortsvereins Backnang
  4. SPD Urbach
  5. SPD Plüderhausen
  6. SPD Schwaikheim Die SPD in Schwaikheim. Die Partei für die Kommunalwahl 2019 in Schwaikheim
  7. SPD Fellbach
  8. SPD Kernen Internetauftritt der SPD Kernen im Remstal: Termine, Veranstaltungen und Informationen aus Gemeinderat und Ortsverein
  9. SPD Welzheim
  10. SPD Aspach-Kirchberg
  11. Christian Kollmer
  12. Jusos Rems-Murr
  13. SPD Ortsverein Korb
  14. SPD Waiblingen
  15. SPD-Ortsverein Winnenden
  16. SPD Oberes Murrtal (Großerlach, Murrhardt, Oppenweiler, Sulzbach)
  17. SPD Leutenbach Informationen des SPD Ortsverein Leutenbach

SPD KV Rottweil

  1. SPD KV Rottweil
  2. SPD Sulz-Dornhan
  3. SPD Oberndorf Wir Sozialdemokraten aus Oberndorf setzen uns für die Flüchtlinge ein. Für soziale Gerechtigkeit,für gleichen Lohn für Mann und Frau und gleichernLohn für gleiche Arbeit.Für Meinungs und Pressefreiheit
  4. SPD Dunningen
  5. SPD Schramberg
  6. SPD Wellendingen
  7. SPD OV Rottweil
  8. Georg Sattler - Einer von uns nach Berlin!

SPD Main-Tauber-Kreis

  1. SPD Main-Tauber-Kreis
  2. SPD Bad Mergentheim
  3. SPD Edelfingen
  4. SPD Külsheim
  5. SPD Wertheim Herzlich willkommen, auf der Internetseite Ortsvereines der SPD Wertheim.
  6. Herzlich willkommen beim SPD Ortsverein Lauda-Königshofen! Auf dieser Seite stellen wir uns und unsere Arbeit vor.
  7. SPD Freudenberg
  8. SPD Niederstten
  9. SPD Igersheim
  10. Jusos Main-Tauber Homepage der Jusos Main-Tauber
  11. SPD Weikersheim
  12. Jusos Maintauber-Mitte

SPD Zollernalb

  1. SPD Zollernalb
  2. SPD Stadtverband Albstadt. Mit Rückgrat und Augenmaß.
  3. Jusos Zollernalb
  4. SPD Meßstetten
  5. SPD Haigerloch
  6. SPD Schömberg
  7. "Für Zollernalb und Sigmaringen"
  8. Website der Jusos Albstadt.
  9. SPD Hechingen
  10. Juso AG Hechingen/Haigerloch
  11. Jusos Balingen
  12. Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

SPD KV Sigmaringen

  1. SPD Gammertingen
  2. SPD KV Sigmaringen
  3. Jusos KV Sigmaringen
  4. SPD Bad Saulgau
  5. Henning Rudewig
  6. SPD Pfullendorf
  7. Sozial. Gerecht. Engagiert.

SPD KV Rastatt / Baden-Baden

  1. SPD Rheinmünster
  2. SPD KV Rastatt / Baden-Baden
  3. SPD Au am Rhein Die SPD Au am Rhein stellt sich vor.
  4. SPD Bühlertal
  5. SPD Baden-Baden Internetauftritt des SPD-Stadtverbandes Baden-Baden
  6. Jusos Kreisverband Rastatt / Baden-Baden
  7. Jusos Rastatt
  8. Gunter Kaufmann (Mitglied des Landtags von 2001 bis 2011)
  9. SPD Iffezheim
  10. SPD Ötigheim
  11. SPD Haueneberstein
  12. SPD Elchesheim-Illingen
  13. SPD Hügelsheim
  14. SPD Ottersweier
  15. SPD Bietigheim/Baden
  16. SPD Rastatt
  17. Homepage der SPD Lichtenau Baden Homepage der SPD Lichtenau Baden
  18. SPD Kuppenheim
  19. Kilian Krumm
  20. Homepage von Klaus Eckert
  21. SPD Gernsbach
  22. Ernst Kopp MdL
  23. SPD Gaggenau
  24. SPD Sinzheim
  25. Eine starke Stimme für den Wahlkreis Baden-Baden und Bühl.

Homepage der SPD im Kreis Calw

  1. SPD Oberreichenbach/Neuweiler
  2. Homepage der SPD im Kreis Calw Website der SPD im Kreis Calw
  3. SPD Althengstett/Simmozheim Sie finden hier aktuelle Informationen zur Kommunalpolitik in Althengstett und der Arbeit des SPD-Ortsvereins.
  4. SPD Ortsverein Oberes Enztal SPD Ortsverein Oberes Enztal in Bad Wildbad. Wir informieren Sie rund um die Kommunalpolitik und den Ortsverein.
  5. SPD Nagold: Willkommen bei Freunden Webseite der SPD Nagold aus dem Kreis Calw in Baden Württemberg. Webseite des Zukunftsforum Nagold.
  6. SPD Schömberg Internetauftritt der SPD Schömberg
  7. SPD Bad Liebenzell Webseite der SPD Bad Liebenzell
  8. SPD Bad Herrenalb und Dobel
  9. SPD Gechingen
  10. Der SPD Ortsverein Wildberg
  11. SPD Ortsverein Calw/Stammheim
  12. SPD Altensteig
  13. Die Jusos im Kreis Calw Internetauftritt der Jusos im Kreis Calw
  14. .
  15. Saskia Esken, MdB Saskia Esken, Bundestagskandidatin der SPD für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt
  16. Mehr Zukunft für unsere Heimat!

SPD-Kreisverband Tuttlingen

  1. SPD Trossingen
  2. SPD-Kreisverband Tuttlingen Offizielle Homepage der SPD im Landkreis Tuttlingen
  3. SPD Aldingen
  4. SPD Möhringen
  5. SPD Spaichingen-Heuberg
  6. SPD Mühlheim Donau Heuberg
  7. Fabian Rothfuss
  8. SPD-Ortsverein Tuttlingen
  9. Jusos Tuttlingen Internetauftritt der Jusos im Landkreis Tuttlingen
  10. SPD Immendingen
  11. Ihr Landtagskandidat für den Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen

SPD Kreisverband Heidenheim

  1. SPD Kreisverband Heidenheim
  2. SPD Giengen
  3. SPD-OV Heidenheim
  4. SPD Herbrechtingen-Bolheim
  5. SPD Gerstetten
  6. SPD Königsbronn
  7. Jusos Heidenheim
  8. Für die Menschen im Kreis Heidenheim
  9. SPD Sontheim-Brenz
  10. SPD Niederstotzingen

SPD Kreisverband Ortenau

  1. SPD Biberach (Baden)
  2. SPD Kappelrodeck
  3. Jusos Offenburg
  4. SPD Kreisverband Ortenau Web-Auftritt mit Informationen des SPD-Kreisverbands Ortenau, Baden-Württemberg, Deutschland
  5. SPD Hohberg
  6. SPD Gengenbach
  7. SPD Wolfach Auf unserer Seite finden sie alle Informationen rund um den SPD Ortsverein Wolfach und die SPD Gemeinderatsfraktion Wolfach. Ebenfalls finden sie Informationen zur Kommunalwahl 2009
  8. SPD Durbach/Ebersweier
  9. SPD Friesenheim
  10. SPD Willstätt
  11. SPD Zell Harmersbach
  12. SPD Ortsverein Ettenheim
  13. SPD Rust
  14. SPD Hausach
  15. SPD Mahlberg
  16. SPD Neuried Seite der Sozialdemokratischen Partei in Neuried Ortenaukreis
  17. SPD Schutterwald
  18. SPD Renchen
  19. SPD Sasbachwalden
  20. SPD OV Offenburg
  21. SPD Appenweier
  22. SPD-Ortsverein Rheinau Informationen des SPD-Ortsvereins Rheinau und der Fraktion "SPD und Freie Wähler"
  23. SPD Schwanau-Meißenheim
  24. Politik ist KOPFsache
  25. SPD Zusenhofen
  26. Jusos Ortenau Hast du Interesse an Politik und willst etwas bewegen? dann bist du hier richtig! Wir sind die Jusos Ortenau und aktiv im ganzen Landkreis.
  27. SPD Oberkirch
  28. SPD Ortsverein Oppenau / Bad Peterstal-Griesbach Homepage des SPD-Ortsvereins Oppenau/Bad Peterstal-Griesbach
  29. SPD Achern Informationen des SPD-Ortsvereins Achern und der SPD im Acherner Stadtrat.
  30. Authentisch

SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall

  1. SPD-Kreisverband Schwäbisch Hall
  2. Nikolaos Sakellariou
  3. SPD OV Schwäbisch Hall Seite des SPD Ortsvereins Schwäbisch Hall, der Fraktion des Gemeinderates und der Geschichte der SPD vor Ort
  4. SPD Ilshofen
  5. SPD OV Kirchberg an der Jagst
  6. SPD Michelbachbilz
  7. SPD Gaildorf
  8. SPD Gerabronn-Langenburg
  9. SPD Schrozberg
  10. SPD Schonach
  11. SPD Fichtenau
  12. SPD Fichtenberg
  13. Für ein buntes und lebendiges Crailsheim!

Homepage des SPD Kreisverbands Heilbronner-Land

  1. Homepage des SPD Kreisverbands Heilbronner-Land Dies ist die Homepage des SPD Kreisverbands Heilbronn Land.
  2. Herzlich Willkommen bei der SPD in Flein
  3. SPD RGS Heilbronn
  4. SPD Neckarsulm
  5. SPD Untereisesheim
  6. SPD Weinsberg Homepage des SPD Ortsvereins Weinsberg
  7. SPD Frankenbach Homepage des SPD-Ortsverins Heilbronn-Frankenbach und der Stadträtin Tanja Sagasser
  8. SPD Eppingen
  9. SPD OV Neuenstadt
  10. SPD Oberes Zabergäu
  11. SPD Gemmingen Der Internetauftritt des Gemminger SPD Ortsvereins. Infos zur Kommunalpolitik, Termine und mehr!
  12. Herzlich Willkommen bei Ihrem SPD Ortsverein Abstatt-Happenbach Die Webpräsenz des SPD Ortsvereins Abstatt-Happenbach
  13. SPD Gundelsheim / Neckar
  14. SPD Bad Wimpfen
  15. SPD Schwaigern/Massenbachhausen
  16. SPD Lauffen - Neckarwestheim
  17. SPD Brackenheim
  18. SPD Obersulm
  19. Der SPD Ortsverein Nordheim
  20. Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD-Stadtverbands Bad Rappenau
  21. SPD Neudenau
  22. SPD Beilstein Offizielle Website SPD-Beilstein. Die Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind Kriterien für die Beurteilung der politischen Wirklichkeit, Maßstab für eine neue und bessere Ordnung und Orientierung der Gesellschaft.
  23. SPD Eppingen-Rohrbach
  24. SPD Offenau
  25. SPD Möckmühl
  26. SPD Kirchardt
  27. SPD Neckargartach-Frankenbach
  28. SPD Leingarten Alle Informationen über Tätigkeiten, Veranstaltungen des SPD Ortverein Leingarten.

SPD Kreisverband Reutlingen

  1. Willkommen auf der Seite von Ramazan Selcuk
  2. SPD Kreisverband Reutlingen Die Homepage der Sozialdemokratie im Kreis Reutlingen. Wir streiten für soziale Demokratie, Gerechtigkeit und Fortschritt.
  3. SPD Dettingen/Erms
  4. SPD Echaztal
  5. SPD Reutlingen Nord-West
  6. SPD Reutlingen Südstadt
  7. SPD Sonnenalb
  8. SPD Grafenberg
  9. SPD Wannweil
  10. SPD Betzingen Hier finden Sie Informationen über die SPD Betzingen.
  11. Jusos KV Reutlingen Herzlich Willkommen auf den Seiten der Jusos Reutlingen. Wir machen junge Politik - sozial, modern und offen! Hier informieren wir über unsere Inhalte, Positionen und Personen.
  12. SPD Pliezhausen Walddorfhäslach
  13. SPD Fraktion Reutlingen
  14. SPD Ohmenhausen
  15. SPD Metzingen

SPD Bodenseekreis

  1. SPD Oberteuringen
  2. SPD Bodenseekreis
  3. SPD Immenstaad
  4. SPD Kluftern
  5. SPD Meckenbeuren
  6. SPD Ailingen
  7. SPD Überlingen
  8. SPD Owingen
  9. SPD in Tettnang Offizielle Website des SPD-Ortsvereins Tettnang.
  10. SPD Bermatingen homepage des SPD Ortsverein Bermatingen mit Terminen, Infos und aktuellen Geschehen im und aus dem Ortsverein
  11. SPD Uhldingen-Mühlhofen Website
  12. SPD Meersburg Daisendorf Stetten Hagnau SPD Ortsverein Meersburg Hagnau Stetten Daisendorf
  13. Jusos Bodensee
  14. SPD Friedrichshafen Infos über den SPD Ortsverein Friedrichshafen, unsere Termine + Aktionen, den Vorstand, und die Ratsfraktion. Kontaktaufnahme mit dem Vorstand oder den Ratsmitgliedern.
  15. SPD Salem
  16. SPD Langenargen
  17. SPD Kressbronn

SPD Schwarzwald-Baar

  1. SPD Schwarzwald-Baar Politische Informationen der SPD im Schwarzwald-Baar-Kreis (Villingen-Schwenningen). Kontaktdaten zu Politikern und Mandatsträger. Pressemitteilungen und Pressespiegel der SPD im mittleren Schwarzwald und der Baar.
  2. SPD Blumberg
  3. SPD Hüfingen
  4. SPD Donaueschingen
  5. SPD Oberes Bregtal
  6. Herzlich Willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Schonach
  7. SPD Dauchingen
  8. SPD Triberg
  9. SPD Bräunlingen
  10. Jusos Schwarzwald-Baar
  11. SPD Königsfeld
  12. SPD Bad Dürrheim
  13. SPD Mönchweiler-Niedereschach

Ihre aktuellen Informationen zur WT Kreispolitik der Sozialdemokraten

  1. Ihre aktuellen Informationen zur WT Kreispolitik der Sozialdemokraten
  2. SPD Lauchringen
  3. SPD Murg
  4. SPD Oberes Schluechtal
  5. SPD Hohentengen
  6. Besser für Laufenburg spd laufenburg, tradition bewahren. Gegewart gestalten. Zukunft planen. Besser für Laufenburg
  7. SPD Jestetten-Altenburg
  8. SPD Unteres Wutachtal
  9. SPD Höchenschwand
  10. Jusos Waldshut
  11. SPD Bad Säckingen
  12. SPD-Wehr Hier wird Politik gemacht, hier werden Ideen entwickelt, welche den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort zugute kommen, also greifbar sind. Wir wollen Bewahrenswertes erhalten und Mut machen für den Fortschritt.
  13. SPD Waldshut

SPD Heilbronn

  1. SPD Neckargartach Die Internetseiten des SPD Ortsvereins Neckargartach.
  2. SPD Heilbronn Dies ist die Homepage des SPD Kreisverbands Heilbronn Stadt.
  3. SPD-Ortsverein Heilbronn
  4. SPD Horkheim
  5. Unser schönes Böckingen!
  6. SPD-Ortsverein Sontheim Dies ist die Homepage des SPD-Ortsvereins Sontheim.
  7. SPD Kirchhausen
  8. SPD HN Biberach und Kirchhausen
  9. Der Internetauftritt der Jusos Heilbronn Die Jusos der SPD in Heilbronn Stadt & Land
  10. Verantwortung im Land. Verankert in der Heimat. Engagiert im Ehrenamt.
  11. Für Sie im Landtag Dies ist die Homepage des Heilbronner SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Hinderer.
  12. Tanja Sagasser-Beil

SPD Regionalzentrum Biberach

  1. SPD Regionalzentrum Biberach

SPD KV Freiburg

  1. SPD KV Freiburg Homepage des SPD-Kreisverband Freiburg mit aktuellen Themen, Pressemitteilungen und Terminen.
  2. AsF Freiburg
  3. Freiburg-Hochdorf
  4. SPD Freiburg Innenstadt
  5. SPD Freiburg-Kappel
  6. Gabi Rolland MdL
  7. SPD Stühlinger - Politik macht Spass Herzlich Willkommen beim SPD Ortsverein Stühlinger So lebendig wie der Stadtteil Stühlinger ist auch der Ortsverein der Stühlinger SPD. Unser Motto: Politik macht Spaß
  8. SPD-Regionalzentrum Südbaden
  9. Webseite des SPD Ortsvereins Brühl-Beurbarung
  10. Walter Krögner

SPD KV Lörrach

  1. SPD KV Lörrach
  2. SPD Efringen-Kirchen
  3. SPD Karsau
  4. SPD Lörrach Homepage des SPD Ortsverbandes Lörrach.
  5. SPD Ortsverein Haagen Infoportal SPD Ortsverein Haagen für interessierte Bürgerinnen und Bürger
  6. SPD Vorderes Kandertal
  7. SPD Kandern
  8. SPD Weil und Haltingen
  9. SPD LO-Schönau
  10. SPD Maulburg
  11. SPD Malsburg-Marzell
  12. SPD Brombach
  13. Rainer Stickelberger, Mitglied des Landtags
  14. SPD Zell - oberes Wiesental
  15. SPD Grenzach-Wyhlen Der Internetauftritt des SPD Ortsvereins Grenzach-Wyhlen mit aktuellen Infos und Ansprechpartnern
  16. SPD Rheinfelden
  17. SPD Inzlingen
  18. Unser SPD Ortsverein
  19. Sozialistisch. Feministisch. Internationalistisch.
  20. SPD Karsau
  21. SPD Minseln

SPD KV Freudenstadt

  1. SPD OV Freudenstadt - Oberes Wolftal
  2. SPD KV Freudenstadt
  3. SPD Dornstetten-Waldachtal Der SPD-Ortsverein stellt sich vor, nennt aktuelle Termine und berichtet über lokalpolitische Themen.
  4. SPD Alpirsbach Willkomen beim Internet-Auftritt des SPD-Ortsvereins Alpirsbach. Hier findest du alle Informationen zu den GenossInnen in unserer Stadt und die Möglichkeit, mit ihnen in Kontakt zu treten.
  5. SPD Pfalzgrafenweiler
  6. SPD Loßburg
  7. SPD Baiersbronn
  8. SPD Bad Rippoldsau-Schapbach
  9. SPD Eutingen
  10. SPD Horb
  11. Jusos KV Freudenstadt
  12. SPD Empfingen

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e.V.

  1. Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Baden-Württemberg e.V.

Seiten

  1. SPD Plochingen
  2. SPD Deizisau
  3. Ihre Internetpräsenz der SPD Köngen Homepage der SPD OV Köngen
  4. Juso Kreisverband Esslingen Der Jusokreisverband Esslingen ist der Ansprechpartner für junge Politik in der Region Stuttgart. Wir wollen zukunftsweisende Nachhaltige Entwicklung unserer Region voranbringen. Herzlich Willkommen!
  5. startseite
  6. Nils Schmid MdL, Finanz- und Wirtschaftsminister, SPD
  7. SPD Leinfelden-Echterdingen Die sozialdemokratische Seite Leinfelden - Echterdingens
  8. SPD Esslingen am Neckar. Informationen über die Tätigkeit des Ortsvereins und die SPD-Fraktion im Gemeinderat.
  9. SPD Aichwald
  10. SPD Ostfildern Willkommen bei der SPD Ostfildern. Hier finden Sie Informationen über unsere Arbeit, Gliederungen und Personen, Termine, Veranstaltungshinweise und Links.
  11. SPD Altenriet
  12. Nein zum Ausbau des Stuttgarter Flughafens! Willkommen auf der SPD-Plattform gegen den Flughafenausbau. Hier finden Sie Infos zu unserer Arbeit und den Personen, Termine, Links und Veranstaltungshinweise.
  13. SPD Wernau
  14. Internetauftritt der SPD, Ortsverein Neckartenzlingen Informationen rund um die Gemeinde Neckartenzlingen. Hier finden Sie Formulare und wissenswertes rund um die Partei und die Gemeinde.
  15. SPD Ortsverein Bempflingen
  16. SPD/UB Gemeinderatsfraktion Bempflingen
  17. Homepage der Jusos Leinfelden-Echterdingen Die Homepage der Jusos Leinfelden-Echterdingen mit aktuellen Berichten, Pressemitteilungen und Bildern.
  18. SPD Weilheim an der Teck
  19. SPD Lenninger Tal
  20. SPD Grossbettlingen
  21. SPD Neckartailfingen
  22. SPD Oberboihingen
  23. SPD Denkendorf, Information zum Ortsverein, Termine, Personen
  24. SPD Wendlingen
  25. Jusos AG Esslingen Die Seite der Juso AG Esslingen. Im Einsatz für eine alternative und linke Politik für Esslingen.
  26. Wir für Karin Roth Internetseite der Unterstützergruppe für die Bundestagsabgeordnete Karin Roth.
  27. SPD Hochdorf Willkommen bei der SPD Hochdorf. Hier finden Sie Informationen über unsere Arbeit, Gliederungen und Personen, Termine, Veranstaltungshinweise und Links.
  28. Wolfgang Drexler MdL
  29. SPD Ortsverein Wolfschlugen Homepage des SPD-Ortsverein Wolfschlugen.
  30. Herbert Schulze
  31. SPD Dettingen unter Teck Internetpräsenz des SPD-Ortsvereins Dettingen unter Teck
  32. SPD Nürtingen
  33. Die Kreis-SPD der schönen Stadt Biberach
  34. SPD-Fraktion Kreis Biberach
  35. JUSOS Kreis Biberach
  36. SPD Riedlingen
  37. SPD Ortsverein Biberach an der Riß Der Internetaufritt der Sozialdemokratischen Partei Ortsverein Biberach an der Riß
  38. Wir für Biberach - Kommunalwahl 2014
  39. SPD Schussenried
  40. SPD Rottal
  41. SPD Bad Schussenried / Bad Buchau
  42. SPD Ochsenhausen-Illertal
  43. SPD Laupheim
  44. Georg Nelius MdL - für Sie im Stuttgarter Landtag Internetseite des SPD-Landtagsabgeordneten Georg Nelius aus Mosbach, Neckar-Odenwald-Kreis.
  45. der Ortsverein
  46. SPD Neckarzimmern Dies ist die Homepage des SPD OV Neckarzimmern Hier erfahren Sie alles Neue über den OV. Weiterhin können Sie über die Homepage mit uns Kontakt aufnehmen.
  47. Herzlich willkommen auf der Seite der Neckarelzer SPD
  48. SPD Hassmersheim
  49. SPD Große Kreisstadt Mosbach & Neckarzimern
  50. SPD Stadtverband Adelsheim
  51. SPD Binau
  52. Willkommensgruß
  53. SPD Limbach
  54. SPD Osterburken
  55. SPD Neckargerach-Zwingenberg
  56. Jürgen Graners Webauftritt
  57. Jusos Neckar-Odenwald Jusos in der SPD - Kreisverband Neckar-Odenwald
  58. SPD Buchen
  59. Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen
  60. Dr. Dorothee Schlegel
  61. SPD Aglasterhausen
  62. SPD Bauland
  63. SPD Billigheim-Elztal-Schefflenz

Landesweit einmalige Förderung f.Kindertagespflege

PRESSEMITTEILUNG 19. Juli 2018

 

Landesweit einmalige Förderung für die Kindertagespflege im Rhein-Neckar-Kreis

 

 

Der Rhein-Neckar-Kreis fördert nach einem einstimmigen Beschluss auf Antrag der Fraktionen von CDU und SPD die Kindertagespflege deutlich besser als bisher: rückwirkend zum 1. Juli erhalten die Tagesmütter einen Euro pro Stunde mehr und ab 1. Januar einen weiteren Euro mehr für jede Betreuungsstunde in der „organisierten“ Tagespflege. Einen zusätzlichen Euro gibt es zu Zeiten, in denen Kindertageseinrichtungen üblicherweise geschlossen sind, also früh morgens, spät abends und am Wochenende. Am letzten Dienstag stimmten alle Fraktionen für diese von CDU und SPD im Kreistag beantragte Besserstellung, die den Kreis pro Jahr 1,8 Millionen Euro kostet und landesweit einmalig ist.

 

Die Tagesmütter werden nun von der Kreisverwaltung über die neuen Beträge informiert. Durch die Besserstellung der Tagesmütter erhoffen sich die Initiatoren Dr. Ralf Göck von der SPD sowie Bruno Sauerzapf und Michael Till von der CDU zum einen, dass mehr Plätze geschaffen werden und zum anderen, dass die Zusatzbeiträge für die Eltern geringer werden. Ende 2019 werden die Wirkungen der jetzt verabschiedeten Regelungen überprüft und eventuell nachjustiert.

SPD unterstützt Kindertagespfl. u. Radwege-Ausbau

Sachkundig führte Kreisbrandmeister Udo Dentz die SPD Kreistagsfraktion Rhein-Neckar vor ihrer turnusmäßigen Sitzung am letzten Freitag durch die Integrierte Leitstelle in Ladenburg. Der vor längerem vereinbarte Termin erhielt aktuelle Relevanz und so waren die Fragen der Kreisräte vielfältig. Die Anzahl der Disponenten samt ihre mit jeweils mehreren Großbildschirmen ausgestatteten Arbeitsplätze beeindruckte, „und wenn deren Ausbildung stimmt, dürfen wir uns sicher fühlen“, fasste Sicherheits-Fachfrau Monika Maier-Kuhn zusammen. Dies bestätigte Udo Dentz, nicht ohne hinzuzufügen, dass „alles komplizierter“ geworden sei und die Ausbildung länger dauere. „Wir haben uns von der Qualität der Arbeit hier überzeugt, die überdies seit einigen Jahren in einem andauernden Qualitätsverbesserungszyklus arbeitet“, dankte Fraktionsvorsitzender Dr. Ralf Göck nach der anderthalbstündigen Führung.

 

In der folgenden Fraktionssitzung gab es sehr positive Rückmeldungen über den Antrag zur Verbesserung der Situation der Tagesmütter, die derzeit von den Eltern und den Gemeinden mit Zusatzbeiträgen unterstützt werden, obwohl die Kindertagespflege Sache des Kreises sei. Der Antrag führe zwar zu Mehrausgaben für den Kreis, so Ralf Göck, die aber vom Land bezuschusst werden, während dies bei Extra-Beiträgen von Eltern oder Gemeinden nicht der Fall sei.

 

Auch die Erweiterung des Ziel-Radwegenetzes um Radwege entlang der L597 und der L630 fand den Beifall der Fraktion. Schließlich befasste man sich auf Anregung des Sinsheimer Kreisrats Helmut Göschel mit den Heimattagen, die 2020 im Kraichgau stattfinden sollen. Seiner Anregung, dass der Rhein-Neckar-Kreis mit einem festen Einmal-Betrag als Sponsor der Heimattage auftreten könne, erteilte die Fraktion Zustimmung. „Der Kreis fühlt sich mit den Standorten der AVR, der Klinik, des Stifts und der Berufsschulen sehr wohl in Sinsheim“, fasste Ralf Göck die positive Stimmung für Sinsheim zusammen.

45 Jahre Rhein-Neckar

Talkrunde mit Kreisrat Bruno Sauerzapf (seit 1973 Kreisrat), Kreisrätin Christiane Hütt-Berger (seit 2014 Kreisrätin), Gerhard Mandel, Moderator SWR, Landrat a. D. Dr. Jürgen Schütz, Antonia Schimke, Auszubildende, und Eva Wipfler, Auszubildende
 
Zu einer Feierstunde mit Ausstellung hatte der Rhein-Neckar-Kreis eingeladen. Nach der Begrüßung durch Landrat Stefan Dallinger hielt Berno Müller, Referent für historische und politische Bildung, den Vortrag zur Kreisgeschichte „45 Jahre Rhein-Neckar-Kreis gestern - heute – morgen“ (Der
ausgezeichnete und inhaltsreichen Vortrag ist in dieser Ausgabe abgedruckt). In einer Talkrunde mit Kreisrat Bruno Sauerzapf (seit 1973 Kreisrat), Kreisrätin Christiane Hütt-Berger (seit 2014), Gerhard Mandel, Moderator SWR, Landrat a. D. Dr. Jürgen Schütz, Antonia Schimke, Auszubildende, und Eva Wipfler, Auszubildende, wurden verschiedene Aspekte aus der Kreisgeschichte, der heutigen Situation und der künftigen Entwicklung beleuchtet. Das Ensemble des Rhein-Neckar Jazz-Orchesters umrahmte die Feierstunde.
In der Feierstunde wurde die Foto-Ausstellung im Landratsamt, vorgestellt. Sie berichtet darüber, wie der Rhein-Neckar-Kreis entstanden ist und wie er sich entwickelt hat. Am 1. Januar 1973 ins Leben getreten, hat er nun schon ein stattliches Alter erreicht, eines, bei dem manche schon eine Midlife-Crisis bekommen, doch beim Rhein-Neckar-Kreis gibt es heute von Krise keine Spur, obwohl natürlich in der Zwischenzeit auch schwierige Zeiten durchgestanden werden mussten. Sichtbar machen diese Kreisgeschichte elf riesige Tafeln, auf denen der Weg des Rhein-Neckar-Kreises von seiner Entstehung bis heute in Bildern zu wichtigen Ereignissen dargestellt wird und die aufzählen, was Jahr
für Jahr von Bedeutung gewesen ist. Die Ausstellung im Foyer des Landratsamts, in der Heidelberger Kurfürsten-Anlage 38-40, läuft noch bis 18. Mai 2018. Die Tafeln als Download http://www.rhein-neckar-kreis.de/45jahre bereit.
Wie sich der Rhein-Neckar-Kreis zu einem „wirtschaftsstarken, fortschrittlichen Partner in der Metropolregion Rhein-Neckar“, so Landrat Stefan Dallinger, entwickelt hat, ist durchaus interessant. Zu Beginn eher ungeliebt, denn die ehemaligen, durch das Kreisreformgesetz von 1971 aber verbundenen Landkreise Heidelberg, Mannheim und der größere Teil Sinsheims waren durchaus leistungsfähige Einheiten mit vielen Einrichtungen der Daseinsvorsorge. Im größeren Verbund und durch die Anstrengungen der Kreisrätinnen und Kreisräte sowie der drei Landräte Albert Neckenauer
(1973-1986), Dr. Jürgen Schütz (1986-2010) und Stefan Dallinger (seit 2010) gilt der Kreis heute als moderner, effizienter Dienstleister für nahezu 545.000 Einwohnerinnen und Einwohner (1973: 425.600). Dass er nach der Einwohnerzahl der drittgrößte in Deutschland ist, kann als ein Barometer
für die Attraktivität des Rhein-Neckar-Kreises und seine wirtschaftliche Bedeutung gelten.

Endlich Nägel mit Köpfen machen

Tagesmütter warten seit 2012, Eltern und Gemeinden zahlen bisher drauf

 

Für „sehr gut“ hält die SPD Kreistagsfraktion Rhein-Neckar die Nachrichten, dass die Anzahl der Neugeborenen in 2017 erneut gestiegen ist und dass die Zahl der Arbeitslosen weiterhin sinkt. Dies bedeutet aus Sicht der Sozialdemokraten, dass der mit einer hohen Kreisumlage gut finanzierte Landkreis nun deutlicher seine Rolle in der Kinderbetreuung und bei der Bekämpfung der immer noch hohen Langzeitarbeitslosigkeit wahrnehmen muss.

 

Wir sind hier auf einem guten Weg“, wies SPD Fraktionsvorsitzender Dr. Ralf Göck auf seine Bemühungen hin, in Gesprächen mit dem Landrat, Bürgermeistern und Kreisräten einerseits und dem Kultusministerium andererseits endlich den seit 2012 gültigen Stundensatz für Tagesmütter anzuheben: „Wenn in den nächsten Monaten die im letzten Jahr geborenen Kleinkinder betreut werden sollen, sind wir auch auf die Tagesmütter und die institutionellen Angebote in diesem Bereich angewiesen.“ In einem noch nicht behandelten Kreistags-Antrag vom Januar hatte Göck als ersten Schritt die Erhöhung um einen Euro von 5,50 auf 6,50 Euro gefordert und war damit „im Prinzip“ auf Zustimmung gestoßen. Die Landesregierung hatte in einem ebenfalls nicht ablehnenden Schreiben auf die Rolle der Landkreise hingewiesen, „und nun gilt es einen Knopf dran zu machen“, so Göck, nachdem auch die CDU Landtagsfraktion in dieser Sache aktiv geworden sei. Göck begrüßt den Vorschlag aus Stuttgart, rückwirkend vom 1. Januar 2018 die Erhöhung in Kraft zu setzen: „Natürlich würden wir uns freuen, wenn das Land auch für diese dann deutlich erhöhten Ausgaben der Kreise die vereinbarten 68 Prozent Zuschuss auszahlt“. Da die CDU an der Regierung beteiligt sei, müsste das eigentlich kurzfristig möglich sein, sozusagen als „Zeichen guten Willens“ für einen „Pakt für frühkindliche Bildung und Betreuung“ mit den Kommunen, der derzeit verhandelt wird. Aktuell sei es nämlich so, dass über zusätzliche, freiwillige Stundenzuschüsse der Gemeinden und Extra-Beiträge der Eltern die Betreuung bei Tagesmüttern häufig erst möglich werde. Daher könne die Steigerung um einen Euro auch nur ein erster Schritt sein.

 

In Sachen „Sozialer Arbeitsmarkt“ tue sich ebenfalls etwas, so Göck, der an die gemeinsame Initiative zu dieser Frage mit der CDU Kreistagsfraktion vor drei Jahren erinnert: „Jetzt haben CDU und SPD in Berlin reagiert und erkannt, dass Beschäftigung immer besser ist als die Auszahlung von Unterstützungsleistungen.“ Da es inzwischen auch schon für einfache Tätigkeiten Arbeitskräftemangel gebe, sei diese auf bis zu fünf Jahren angelegte „soziale Beschäftigung“ für so manchen Betroffenen eine Brücke in den ersten Arbeitsmarkt. Hier seien der Kreis und seine Gemeinden dann auch natürliche“ Partner des Jobcenters, denn von den Straßenmeistereien bis hin zu den Bauhöfen, von den „Tafeln“ bis hin zu Gastronomie und Pflege oder von Hausmeister bis hin zu Ordnungsdiensten gebe es genug rentable Aufgaben, die dazu beitragen könnten, „die Lebensqualität in unserer schönen Region Rhein-Neckar weiter zu steigern“, wie Göck betont.

Girls‘ Day 2018 - Einen Tag als Politikerin

Girls‘ Day 2018 - Einen Tag als Politikerin im Bundestag

Lars Castellucci ruft interessierte Mädchen zu Bewerbung auf

 

Am 26. April 2018 findet der bundesweite Girls‘ Day statt. Einen Tag lang ermöglichen Unternehmen und Organisationen in ganz Deutschland Mädchen Einblicke in spannende Berufe. Die SPD-Bundestagsfraktion beteiligt sich ebenfalls an diesem Tag: „Auch in der Politik brauchen wir mehr Frauen. Der Girls‘ Day ist ein wichtiger Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen im Arbeitsleben“, meint Lars Castellucci, SPD-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Rhein-Neckar.

 

Auch Castellucci bietet einem Mädchen zwischen 16 und 18 Jahren aus seinem Wahlkreis an, ihn am 26. April einen Tag lang in Berlin zu begleiten und ihm über die Schulter zu schauen. Darüber hinaus organisiert die SPD-Bundestagsfraktion spannende Führungen durch den Reichstag, den Besuch einer Plenardebatte und ein Planspiel. Die Kosten für An- und Abreise sowie Verpflegung und Unterkunft werden übernommen.

 

Interessierte Mädchen können sich mit einem kurzen Motivationsschreiben, Lebenslauf und ihren Kontaktdaten bis zum 18. März 2018 im Wahlkreisbüro von Lars Castellucci (Marktstr. 11, 69168 Wiesloch, Tel.: 06222-9399506, E-Mail: wahlkreis@lars-castellucci.de) für den Girls‘ Day bewerben.

Kreistagsfraktion stimmt am 13. März f. Dallinger

Nach Anhörung und Gesprächen mit beiden Kandidaten für das Amt des Landrats im Rhein-Neckar-Kreis, Landrat Stefan Dallinger und Kreisrat Wilfried Weisbrod, hat sich die SPD Kreistagsfraktion einmütig für die Unterstützung des bisherigen Landrats, Stefan Dallinger (CDU), entschieden. „Seine von Detailkenntnis geprägten, machbaren Lösungsstrategien für die jetzt schon absehbaren Herausforderungen der nächsten acht Jahre, das hat die Fraktion überzeugt“, faßt Fraktionsvorsitzender Dr. Ralf Göck (Brühl) zusammen. Dallinger will wie die SPD den Wandel zum Mobilitätsplan beim Nahverkehr, was auch die Unterstützung der Gemeinden einschießt, die ein Sozialticket anbieten. Er möchte auch als Moderator  und über die Metropolregion die Gemeinden beim Sozialen Wohnungsbau unterstützen und einen Neustart in Sachen Klimaschutz mit neuen Zielen sowie die Verstetigung der „Sozialen Agenda“ – alles Vorstellungen, die auch für die SPD Kreistagsfraktion ganz wichtig sind. Und nicht zuletzt soll auch das positive, von Offenheit geprägte Arbeitsklima mit allen Fraktionen fortgesetzt werden, wünschen sich auch die Sozialdemokraten. Insofern werde man auch künftig gerne den Landrat und seine Verwaltung kritisch-konstruktiv begleiten.

Kreisfinanzen trotz Kürzungen gut aufgestellt

SPD Kreistagsfraktion Rhein-Neckar

Dr. Ralf Göck, Fraktionsvorsitzender

Kreisfinanzen trotz Landes-Kürzungen gut aufgestellt

„Nun muss der Rhein-Neckar-Kreis auch liefern“, meint der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Dr. Ralf Göck, Bürgermeister in Brühl, nach den Haushaltsberatungen 2018, denn dort habe auch die SPD dem Kompromissvorschlag in Sachen Kreisumlage zugestimmt, obwohl sich die zweitstärkste Fraktion für eine niedrigere Kreisumlage als 2017 eingesetzt hatte. Mit dem aus SPD Sicht „zusätzlichen“ Geld beim Kreis könnten nun durchaus Kriterien für einen erhöhten ÖPNV Zuschuss an die Gemeinden erarbeitet werden. „So sollten Gemeinden, die ein Sozialticket anbieten, mehr Förderung erhalten“, meint die sozialpolitische Sprecherin Renate Schmidt aus Eppelheim, denn das Sozialticket sei wichtig für die Arbeitsaufnahme von Geringverdienern. Ihr schwebt außerdem eine höhere Förderung von sozialen Einrichtungen vor. Allerdings sollten alle Organisationen mit Bedarfen berücksichtigt werden, und nicht nur einzelne, die besonders laut danach rufen. Manfred Zuber (Walldorf) sieht Bedarf für eine Verbesserung der Verknüpfungen zwischen verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln, um die Akzeptanz der „Öffentlichen“ zu verbessern und deren Nutzung im Sinne des Umwelt- und Klimaschutzes zu steigern.

„Trotz erheblicher Kürzungen der Kommunalfinanzen durch die neue Landesregierung geht es dem Rhein-Neckar-Kreis gut“, so Fraktionsvorsitzender Dr. Göck, „weil der Bund bei den Sozialausgaben hilft und die Wirtschaft im Land überdurchschnittlich gut läuft“. Das seien beides kaum beeinflussbare Faktoren, sind sich die Sozialdemokraten durchaus bewusst, dass sich die Finanzlage des Kreises in der Zukunft auch schnell verschlechtern könne. Daher seien alle laufenden Aufgaben und Ausgaben stets zu überprüfen: „Nur dann können aktuelle Notwendigkeiten angegangen werden“. Dem „neuen“ Landrat, der im März gewählt wird, rät die SPD insbesondere den Zuwachs an neuen Personalstellen abzubremsen und die Steuerzahlungen des Kreises und seiner Gesellschaften einer kritischen Prüfung zu unterziehen.

Mehr ÖPNV nötig!

Die aktuellen Diskussionen um Feinstaub und Stickoxidbelastung machen es überdeutlich: Der Straßenverkehr bringt trotz vielerlei Maßnahmen eher mehr anstatt weniger Umwelt- und Klimabelastung mit sich. "Umsteuern" sei gerade jetzt angesagt, setzten viele Kreisräte, gerade auch in der SPD Fraktion, auf den Nahverkehrsplan Rhein-Neckar, der nur alle paar Jahre neu aufgestellt wird, und in der Folge dann umgesetzt werden soll. "Vom vorliegenden Entwurf sind wir aber noch nicht überzeugt", so Fraktionsvorsitzender Dr. Ralf Göck (Brühl), der in der jetzt zu Ende gehenden zweiten Beteiligungsrunde zusammen mit der Umwelt-Expertin seiner Fraktion, Dr. Brigitta Martens-Aly (Wiesloch), eine weitere Stellungnahme einreichte, mit der das "umsteuern" noch deutlicher herausgearbeitet werden soll. "Mehr Werbung für unseren vorhandenen, recht gut ausgebauten ÖPNV" wird darin ebenso als Ziel angeregt wie die bessere Verknüpfung des Radverkehrs und alternativer Beförderungsmodelle wie Bürgerbusse und Ruftaxis damit, "denn es ist auch nicht gut, wenn große, leere Busse durch die Landschaft fahren". Auch das Car Sharing komme zwar in dem Nahverkehrsplan vor, aber eher als mögliches denn als notwendiges Mittel, obwohl es auch für den ländlichen Raum gute Chancen bietet, "individuelle Autokilometer" einzusparen. Auch Manfred Zuber (Walldorf), Sprecher des Arbeitskreises Umwelt und Technik der Fraktion, meint: "Wer den aktuellen Entwurf zum Nahverkehrsplan mit der Erwartung liest, der Plan würde zu einem Mobilitätsplan weiter entwickelt, wird enttäuscht.“

 

Insgesamt geht es Christiane Hütt-Berger (Rauenberg) und der gesamten SPD Kreistagsfraktion um mehr Entschlossenheit für einen besseren Nahverkehr, "denn jeder eingesparte Kilometer Autoverkehr entlastet die Umwelt und das Klima". Konkret bedeutet das, dass der Anteil des ÖPNV an den zurückgelegten Wegen im Rhein-Neckar-Kreis erhöht werden muss. Hier werde in dem Gültigkeitszeitraum des Nahverkehrsplanes auch die Digitalisierung eine große Rolle spielen, um Fahrleistungen zu bündeln. Und deswegen bleibe man auch dabei, dass das Sozialticket, also die verbilligte Nutzung des ÖPNV für Geringverdiener, einen entlastenden Effekt habe. Auch hier sollte ein Bekenntnis im Nahverkehrsplan stehen, dass dies förderungswürdig sei, um mehr Menschen weg vom Individualverkehr zu bringen, egal ob am Ende die Gemeinden, der Kreis oder das Land hier in die Umsetzung gehen.

Wege, der Altersarmut vorzubeugen

SPD-Veranstaltung in Rauenberg zum Thema „Was wird mit mir im Alter?“
Rauenberg. (BeSt) Der SPD-Ortsverein hatte in Zusammenarbeit mit der SPD-Gruppe des Gemeindeverwaltungsverbands Rauenberg ins Alte Kino zum Gesprächsabend eingeladen. In der Reihe „Was Menschen bewegt …“ nahm die Zusammenkunft in Rauenberg die Frage „Was wird mit mir im Alter?“ in den Blick. Holger Schröder, Vorsitzender des Ortsverbandes Mühlhausen-Rettigheim-Tairnbach, war es wichtig, dass die SPD Themen aufgreift, welche die Menschen beschäftigen. Dabei gelte im sozialen Bereich, was Martin Schulz auf dem Parteitag am 25. Juni sagte: „Die Würde des Menschen muss im Fortschritt verwirklicht werden.“
Die Projektbetreuerin für „Altersarmut, Gewalt im Alter und in Würde altern“ (Alwine) der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Rhein-Neckar, Bettina Latsch, berichtete von den Angeboten der Awo für Senioren im Rhein-Neckar-Kreis. Neben Sprechstunden, Beratungen und Informationsvorträgen bietet die Awo auch Ü 60-Partys und Senioren-Kino-Veranstaltungen an. Dabei steht neben dem Lesen und Ausfüllen von Bescheiden meist die Begleitung bei Behördengängen. Seit 2009 ermöglicht die Stiftungsinitiative „Alwine“ als Fonds der Freudenberg-Stiftung mit Stifterin Martina Schildhauer die Mitfinanzierung des Eigenanteils an Hausnotrufen. Zukünftig wolle „Alwine“ bereits bei 20- bis 35- Jährigen ansetzen, um ihnen einen besseren Start ins Berufsleben zu ermöglichen und damit langfristig Altersarmut vorzubeugen.

Bettina Latsch zeigt sich allerdings überzeugt, dass der deutsche Sozialstaat eine Vielzahl von Möglichkeiten bereithalte, um Altersarmut vorzubeugen, insbesondere der Rhein-Neckar-Kreis sei mit einer Vielzahl von Diensten und Anlaufstellen ausgestattet. Allerdings sei die Schamgrenze bei den Betroffenen enorm hoch: „Den Schritt hin zu einer Anlaufstelle muss jeder selbst machen. Dann gibt es ganz viele Möglichkeiten von staatlicher Seite.“ Dabei ließ sie die Einwände der Entmündigung nicht gelten. Bei allen sozialen Hilfen für Senioren gelte der Maßstab, dass die Senioren so lange wie möglich in ihren eigenen vier Wänden bleiben sollten und ambulant betreut werden. „Es kommt nicht zu einer
Fremdbestimmung durch andere“, versicherte Bettina Latsch. Kreis- und Stadträtin Christiane Hütt-Berger zeigte sich dankbar für die Arbeit der Awo, die in enger Verbindung mit dem Sozialamt des Rhein-Neckar-Kreises soziale Verantwortung trage. Der Kreis zeichne sich verantwortlich für die Qualitätssicherung der Altenheime, den Aufbau von ambulanten
Tagespflegeeinrichtungen, die beiden Pflegestützpunkte in Walldorf und Weinheim, die Beratungsstellen Pflege, Alter und Versorgung sowie die Versorgungszentren für Senioren. Hinzu komme der neu eingerichtete Kreis-Seniorenrat, der gerade einen Senioren-Wegweiser mit zahlreichen Angeboten zusammengestellt habe.
In Rauenberg könne man stolz auf eine hervorragende Seniorenarbeit sein, so Hütt-Berger. An der Spitze stehen nach ihren Worten der Seniorenbeauftragte Dieter Fendesack mit seinem Team und das Pflegeheim Haus Melchior. Das betreute Wohnen soll erweitert werden, hierzu befände sich der
Gemeinderat gerade in ersten Gesprächen.
In der folgenden offenen Diskussion zeigten sich aber noch weitere Sozialprobleme wie der zu geringe soziale und finanzierbare Wohnraum im Rhein-Neckar-Kreis sowie die mangelnde Anerkennung der
Kindererziehung durch die Rentenkasse oder die zu teuren Krippenplätze für Kleinkinder.

<Mit freundlicher Genehmigung der Rhein-Neckar-Zeitung>

Zukunft der inneren Sicherheit

Letzte Woche fand eine sehr interessante Veranstaltung in Wiesloch zum Thema "Innere Sicherheit" statt.
Auch der OV Rauenberg war stark vertreten: Wolfgang Mayer, Thorsten-Kay Schick und Christiane Hütt-Berger konnten unseren
Bundestagsabgeordneten Dr. Lars Castellucci und den Krimonologen Prof. Dr. Peiffer für ein gemeinsames Bild gewinnen.

Zukunft der Inneren Sicherheit

Lars Castellucci diskutierte in Wiesloch mit Prof. Christian Pfeiffer.

Ist die Innere Sicherheit in Deutschland bedroht? Nein, sagt der Kriminologe und ehemalige niedersächsische Justizminister Professor Christian Pfeiffer. Und doch gebe es auf diesem Gebiet einiges zu tun. Darüber diskutierte er mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci bei einer gut besuchten Veranstaltung im Schmidts in Wiesloch.

In seinem Vortrag stellte Pfeiffer dar, dass die allgemeine Kriminalitätsrate, gerade bei schweren Verbrechen wie Sexualmorden, in den letzten Jahrzehnten stetig gesunken sei. Allerdings weiche die allgemeine Wahrnehmung davon häufig ab. Das sei deshalb so, weil die Medien sehr viel stärker als früher über Verbrechen berichteten.

Aber es gebe natürlich auch Probleme, die an diesem Abend deutlich angesprochen wurden. So begrüßte Pfeiffer, dass in beinahe allen Wahlprogrammen eine Aufstockung der Polizei gefordert werde. „Aber“, so der Experte, „dann müssen Sie natürlich auch das Personal der Staatsanwaltschaft und der Gerichte aufstocken, damit die von der Polizei aufgeklärten Verbrechen dort schnell abgearbeitet werden können.“

Auch das Thema Geflüchtete wurde an diesem Abend thematisiert. Diesen müsse eine klare Perspektive geboten werden. Eine Forderung, die Lars Castellucci unterstrich: „Diejenigen, die keine Chance haben, hier anerkannt zu werden, müssen wir zur freiwilligen Ausreise bewegen. Mit einem Einwanderungsgesetz wäre klar, wer zu uns kommen darf und wer nicht.“

Bereichert wurde die lebhafte Diskussion von den Erfahrungsberichten der Integrationsexpertin Eugenia Bösherz und dem Cyber-Experten Stefan Steiger sowie vielen Beiträgen aus dem Publikum.

Die Veranstaltung war Teil der Reihe „Zukunftsentwürfe 2017“, in deren Rahmen Lars Castellucci mit Expertinnen und Experten Zukunftsthemen diskutiert. Die nächste Veranstaltung mit der Armutsexpertin der SPD-Bundestagsfraktion Dagmar Schmidt unter dem Titel „Reichtum – Armut – und ich?“ findet am Mittwoch, den 12. Juli, um 18:30 Uhr im Bürgerhaus in Mühlhausen (Schulstr. 6) statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Pressemiteilung-Gefärdung der inneren Sicherheit

„Vorsätzliche Gefährdung der Inneren Sicherheit in Deutschland“: SPD fordert Stopp des Stellenabbaus im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Angesichts von massiven Versäumnissen im Fall Franco A. und einer enormen Fehlerquote bei Asylverfahren fordern Innenpolitiker der SPD-Bundestagsfraktion einen sofortigen Stopp des Stellenabbaus im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

„Franco A. ist ein herausragender Fall krassen Behördenversagens, der auf einem Boden von Personalmangel, Unterqualifizierung, mangelnder Qualitätskontrolle und Schlampigkeit im BAMF gewachsen ist. Für diese Zustände trägt der Bundesinnenminister die politische Verantwortung“, sagte der Innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Burkhard Lischka. Diesen Zuständen begegne man nicht, indem der seit Oktober 2016 begonnene Personalabbau fortgesetzt werde. „Der Aderlass im BAMF muss enden“, so Lischka.

„Gleichzeitig sind bei einer Stichprobe Fehlerquoten von bis zu 40 Prozent bei positiven Asylbescheiden festgestellt worden und bislang 5.000 Flüchtlinge nicht eindeutig identifiziert worden. Wer bei diesen Zuständen weiter Stellen streicht, begibt sich auf eine innenpolitische Geisterfahrt“, sagte der Sprecher der AG Demokratie der SPD-Bundestagsfraktion, Lars Castellucci. Angesichts einer solchen Fehlerquote könne ein weiterer Fall Franco A. beim BAMF nicht ausgeschlossen werden. „Tempo im BAMF darf nicht auf Kosten der Sorgfalt gehen, sonst gefährdet der Innenminister die Innere Sicherheit, für die er verantwortlich ist“, so Castellucci.

Die beiden SPD-Innenpolitiker fordern daher

-          einen sofortigen Stopp des Stellenabbaus beim BAMF

-          die Überprüfung sämtlicher, auch negativer Asylbescheide sowohl aus schriftlichen als auch aus Anhörungsverfahren

-          die Vorlage eines verbindlichen Zeitplans für die Registrierung sämtlicher Flüchtlinge, den Abbau der Altfälle in Asylverfahren und die anstehenden Überprüfungen.

 Hintergrund: Das BAMF beschäftigte zu den Hochzeiten der Flüchtlingskrise im Jahr mehr als 10.000 Mitarbeiter (September/Oktober 2016), die Zahl ist inzwischen auf 7.800 (Mai 2017) gesunken und soll weiter reduziert werden.

 

Was Menschen bewegt

Was wird mit mir im Alter?
mit Referentin Bettina Latsch von der AWO-Rhein-Neckar

 

Montag, 26.06.2017
19.30 Uhr im „Alten Kino“ Rauenberg,
Ecke Malschenberger/ Wieslocher Straße

Veranstalter:
SPD-Ortsvereine Rauenberg, Mühlhausen, Dielheim und Malsch

Viele Mitbürger fragen sich:

1.    Ich fühle mich nicht ausreichend informiert über die Zukunft meiner Alterssicherung (Rente/Pension/Private Altersvorsorge/Betriebsrente.)

2.      Welchen Anteil aus der Rente/Pension meines verstorbenen Partners/meiner verstorbenen Partnerin steht mir eigentlich zu?

3.      Kann ich – und wovon – einen Pflegeplatz finanzieren?
Und wer bezahlt den Rest, den ich nicht finanzieren kann?

4.      Was und wofür müssen meine Kinder bezahlen, wenn ich pflegebedürftig werde?

5.    Was und wofür müssen meine Enkel bezahlen, wenn ich pflegebedürftig werde?

Wenn ich ein Eigenheim/eine Wohnung besitze: Wird meinen Erben alles genommen, um meine Pflege zu finanzieren?

6.    Von welchen Steuerpflichten bin ich als Rentnerin/Rentner/Pensionär/Pensionärin ausgenommen?

Bewegen Sie diese Fragen auch? Dann kommen Sie zu unserer Veranstaltung, lassen sich informieren und stellen Sie auch Ihre Fragen.
 

Christiane Hütt-Berger, SPD-Ortsvereins-und Fraktionsvorsitzende

Neueröffnung

Anfang dieser Woche öffnete die TherapieLounge Rauenberg seine Pforten.

Die neue Praxis für Physiotherapie führt der gebürtige Rauenberger Michael Klefenz mit seiner Frau.

Die SPD-Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzende Christiane Hütt-Berger besichtigte am Mittwoch, 07.Juni die neueröffnete Praxis und wünschte mit einem kleinen Präsent einen guten Start in Rauenberg.

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung

Der SPD-Ortsverein traf sich am Dienstag, 11. April 2017, zur Jahreshaupt­versammlung mit Neuwahlen.

Der Vorstand setzt sich u. a. wie folgt zusammen:

Vorsitzende: Frau Christiane Hütt-Berger
Stellvertreter/in: Frau Bettina Williams und Herr Hermann Sahm
Kassiererin: Frau Bettina Williams
Kassenprüfer: Herr Andreas Müller und Frau Elke Uhrig

Die Vorsitzende Christiane Hütt-Berger berichtete über die derzeitigen aktuel­len Themen des Gemeinderates. Es ging dabei um den Bau der Flüchtlings­unterkunft in Malschenberg und den geplanten Neubau des Malschenberger Feuerwehrhauses.
Weiterhin informierte Frau Hütt-Berger über die Kleinkindbetreuung, die vom steigenden Bedarf an Ganztagesplätzen geprägt ist. Die SPD-Fraktion unter­stützt die Anstrengungen der Stadt, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immer noch zu verbessern.

Auch die geplante Einführung der flexiblen Nachmittagsbetreuung an der Mannabergschule findet die volle Zustimmung der SPD-Fraktion.
Nach dem Bericht der Kassiererin Bettina Williams, der Entlastung des Vorstandes, fanden die Neuwahlen statt, die nur bei den Kassenprüfern eine Veränderung brachten.

Frau Hütt-Berger bedankte sich im Namen des Vorstandes für das entgegen­gebrachte Vertrauen und wünschte sich weiterhin eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Unter Verschiedenes wurden die geplanten Aktionen des Ortsvereins disku­tiert. Dabei wurde deutlich, dass das Jahr 2017 vom Bundestagswahlkampf geprägt sein wird und entsprechende Ressourcen binden wird. Die Wiederwahl vom amtierenden Bundestagsabgeordneten Dr. Lars Castellucci verdient die Unter­stützung des Ortsvereins.

Der SPD-Ortsverein trifft sich monatlich am 2. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Linde“.

Dazu laden wir alle Bürgerinnen und Bürgern von Rauenberg, Malschenberg und Rotenberg zum Gedankenaustausch ein.

Der nächste Monatstreff findet am Dienstag, 09. Mai 2017 statt.

Christiane Hütt-Berger, 1. Vorsitzende

Christiane Hütt-Berger beim Spatenstich dabei

Kreisrätin Christiane Hütt-Berger war auch beim Spatenstich dabei (3. von links in 2. Reihe mit Hut)

Weinheim: Offizieller erster Spatenstich zum Bau des neuen GRN-Betreuungszentrums und der Altersmedizin Weinheim

Gute Laune trotz Regen beim „Spatenstich“. Die Spaten schwangen (v.l.n.r.): Christa Ohligmacher (Freie Wähler Weinheim), Kreisrätin und GRN-Aufsichtsratsmitglied; Stella Kirgiane-Efremidis (SPD), Kreisrätin; Bruno Sauerzapf, CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag und GRN-Aufsichtsratsmitglied; Heiner Bernhard (SPD), Weinheimer Oberbürgermeister, Kreisrat und GRN-Aufsichtsrats­mitglied; Stefan Dallinger (CDU), Landrat des Rhein-Neckar-Kreises und GRN-Aufsichtsratsvorsitzender; Adolf Härdle (Bündnis 90/Die Grünen), Kreisrat und GRN-Aufsichtsratsmitglied; Rüdiger Burger, Geschäftsführer der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH; Dr. Carsten Labudda (Die Linke), Kreisrat und GRN-Aufsichtsratsmitglied; Maximilian Otto (OHO Architekten GbR, Stuttgart), Architekt.
Foto: GRN / Kathrin Oeldorf

Weinheim (GRN) – „Der erste Spatenstich ist das Wichtigste am ganzen Bau. Das Fundament muss stimmen, das Gebäude muss fest im Boden verankert sein, damit es nachher einen guten Stand hat.“ Mit diesen, nicht nur im wörtlichen Sinn zu verstehenden Sätzen begann Landrat Stefan Dallinger, Aufsichtsratsvorsitzender der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN), seine Rede zum offiziellen Baubeginn des neuen GRN-Betreuungszentrums und der Altersmedizin Weinheim am 9. März 2017. In unmittelbarer Nachbarschaft der GRN-Klinik entstehen auf rund 18.000 Quadratmetern Fläche vier Häuser, die die Gesundheits-Angebote des GRN-Verbundes in Weinheim räumlich vereinen und ergänzen: Neben der GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation und dem Betreuungszentrum, die im Frühjahr 2019 aus der Viernheimer Straße in die Röntgenstraße umziehen sollen, wird in den neuen Gebäuden auch ein „Altersmedizinisches Zentrum“ untergebracht sein – ein „Vorzeigemodell in der Region und darüber hinaus“, wie der Landrat in seiner Rede betonte. Der Neubau war unter anderem notwendig geworden, weil die alten Gebäude der Rehaklinik und der „Kreispflege“, wie das Betreuungszentrum in Weinheim noch immer liebevoll genannt wird, erheblich sanierungsbedürftig sind und nicht mehr in allen Aspekten den Anforderungen moderner Pflege und Therapie entsprechen – so schreibt beispielsweise die Landesbauheimverordnung vor, Pflegeheim-Bewohner ab 2019 in Einzelzimmern unterzubringen.

In den kommenden zwei Jahren entstehen drei moderne dreigeschossige Gebäude mit einem zentralen eingeschossigen Empfangsbereich, in dem neben der Heim- und Pflegedienstleitung auch die Verwaltung untergebracht wird. Im südlichen Teil des Gebäudekomplexes werden seelisch kranke Menschen aus dem Betreuungszentrum wohnen; auf jedem Stockwerk befinden sich jeweils 24 Bewohnerzimmer. Das westliche Heimgebäude umfasst den überwiegenden Teil der Plätze für pflegebedürftige Bewohner des Betreuungszentrums – jeweils zwei Wohngruppen mit insgesamt 30 Zimmern auf einer Ebene. Im nördlichen Teil wird neben weiteren Plätzen für Pflegebedürftige die geriatrische Rehaklinik untergebracht. Darüber hinaus wird eine interdisziplinäre Station für Akutgeriatrie und Alterspsychiatrie entstehen, letztere in enger Zusammenarbeit mit dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN), Wiesloch. Die Einrichtung einer solchen Station wird vom baden-württembergischen Sozialministerium positiv bewertet, da angesichts der demografischen Entwicklung mit einer wachsenden Zahl älterer Menschen zu rechnen ist, die akutgeriatrischer und alterspsychiatrischer Behandlung bedürfen. Mit der integrativen interdisziplinären Versorgung können Verlegungen zwischen psychiatrischen und somatischen Krankenhäusern vermieden werden. Die direkte Anbindung an die GRN-Klinik Weinheim stellt eine umfassende Versorgung sicher. Auch die Integration in eine Betreuungseinrichtung ist sinnvoll, da der Übergang von akutstationärer Behandlung zur Pflege fließend erfolgen kann.

Rauenbergs Tierpark bald nicht mehr da

Die SPD-Fraktion hatte bei den Haushaltsberatungen für 2017 beantragt dem Tierpark den Zuschussbetrag von 25.000,--€ zu genehmigen, damit das dringend gebrauchte Eselgebäude mit Lagerfläche und Werkstatt gebaut werden kann.

Die Mehrheit des Gemeinderates hat diesen Antrag abgelehnt.

Jetzt ist der Verein gezwungen an die Öffentlichkeit zu gehen, denn er kämpft ums Überleben.

Auch der Gemeinderat und die Mitglieder sind nochmals  vom Vereinsvorstand eingeladen worden, um sie über die äußerst kritische Phase zu informieren.

Es steht "spitz auf Knopf" für den Fortbestand des Tierparks.

 

http://www.rnz.de/nachrichten/wiesloch_artikel,-Wenn-sich-nichts-tut-gibts-Rauenbergs-Tierpark-bald-nicht-mehr-_arid,259887.html

Kostbarer Rohstoff Müll

Christiane Hütt-Berger berichtet als Kreisrätin über den Besuch der SPD-Kreistagsfraktion bei der AVR am Freitag den 17. Februar 2017

SPD Kommunalpolitiker informierten sich bei der AVR

Dass die AVR Kommunal GmbH, Tochterunternehmen des Rhein-Neckar-Kreis, ein hochmodernes Dienstleistungsunternehmen ist und alles aus einer Hand für die kommunale Entsorgungswirtschaft bietet, brachte Geschäftsführerin Katja Deschner, bei einer Informationsveranstaltung der SPD Kreistagsfraktion für Gemeinde- und Kreisräte auf den Punkt: „Unsere derzeit 352 Mitarbeiter kennen das Thema, bieten umfangreiche Serviceleistungen in der Abfallentsorgung, täglich, fachgerecht und zur Zufriedenheit unserer Kunden, das sind die etwa  540.000 Einwohner des Rhein-Neckar-Kreises.“ Ihre Abfallbilanz 2016 lasst den Rhein-Neckar-Kreis im oberen Tabellenfeld der Landkreise landen: wenig Restmüll, viel Verwertbares und viel Biomüll, freute sich auch Fraktionsvorsitzender Dr. Ralf Göck, der die gut besuchte Veranstaltung vorbereitet hatte.

„Biomüll“ war das Stichwort für Deschners Geschäftsführerkollegen Peter Mülbaier, der mit der zweiten RNK-Tochter, der AVR Umweltservice GmbH, die Aufgabe der Daseinsvorsorge Abfälle einzusammeln, zu sortieren oder in eigener Regie zu verwerten, durch nachhaltige Projekte im Bereich erneuerbarer Energien ergänzt. Zusammen mit seinen Kollegen Brümmer und Schütz von der „grünen“ AVR Gruppe stellte er Themen wie energetische Gebäudesanierung kommunaler Bauten, Thermografie-Checks und die verschiedenen Klima Produkte vor: „Gerne machen wir auch für Ihre Gemeinde ein Angebot“, warb Brümmer.

Ganz besonders spannend für die Gäste war die Vorstellung des Bauvorhabens Biomüll-Vergärungsanlage Sinsheim. Hier wurde intensiv nachgefragt, ob die anfallende Bio-Müllmenge (derzeit ca. 50.000t/Jahr) im Rhein-Neckar-Kreis reiche und wie etwaige technische Ausfallzeiten überbrückt werden. Alle Fragen wurden durch die Vertreter der AVR detailliert und kompetent beantwortet. So konnte Göck in seinem Schlusswort zufrieden allen Beteiligten zusammenfassen, dass der Kreis mit der AVR über einen exzellenten Dienstleister verfüge. Zusammen mit privaten Partnern werde auch das Konzept für die Biomüll-Vergärung in Sinsheim tragen und ein weiterer Baustein für den Klimaschutz im Rhein-Neckar-Kreis sein.

In seinen Dankesworten erwähnte Göck auch die Kreisräte Manfred Zuber, Thomas Zachler, Helmut Göschel und Dr. Brigitta Martens-Aly, die zusammen mit ihm selber aus der SPD Kreistagsfraktion als Aufsichtsräte mit entscheiden und gerne Ansprechpartner für grundsätzliche Angelegenheiten seien.

Unser Bild zeigt die Besuchergruppe im Foyer des AVR Gebäudes, Mitte rechts sind Katja Deschner, Dr. Ralf Göck, Peter Mülbaier und SPD Kreisvorsitzender Thomas Funk zu sehen

Pressemitteilung Hotspot

Rauenberger Gemeinderat lehnt Einrichtung eines Hotspots* auf dem Kirch-Rathausplatz ab

Die SPD-Fraktion im Rauenberger Gemeinderat wollte den Kirch-Rathausplatz mit einem Hotspot attraktiv machen. Dazu hat sie für die Haushaltsberatungen 2017 einen entsprechenden Antrag gestellt.
Die Einrichtung eines Hotspots würde einmalig ca. 3.000,--€ kosten und eine monatliche Gebühr von ca. 50,--€ nach sich ziehen.
Dies wurde bei den Beratungen von den anderen Fraktionen abgelehnt mit der Begründung, dass alle jungen Leute sowieso einen Internetzugang mit ihrem Handy hätten.
Dies sieht die SPD-Fraktion nicht so, denn viele Handys haben keine UMTS-Flatrate, die das unbegrenzte Surfen im Internet möglich macht. Besonders Menschen und vor allem jungen Leute mit einem schmalen Geldbeutel würden einen Hotspot auf jeden Fall nutzen.
Der Rauenberg Gemeindetrat hat damit, nach Ansicht der SPD.-Fraktion, eine Chance verpasst Rauenberg modern zu machen und ein Zeichen für die Zukunftsfähigkeit der Gemeinde zu setzen.
Dies bedauert die SPD-Fraktion außerordentlich.

* Hotspots sind öffentliche drahtlose Internetzugriffspunkte. Die Aufgabe eines Hotspots besteht darin, Benutzern einen kostenlosen Internetzugang zu ermöglichen.

Christiane Hütt-Berger (Fraktionsvorsitzende)

Gemeindefreundlich und sozial orientiert

SPD Kreistagsfraktion Rhein-Neckar

Dr. Ralf Göck, Fraktionsvorsitzender

Gemeindefreundlich und sozial orientiert

„Wir haben die Politik des Rhein-Neckar-Kreises gemeindefreundlich und sozial mitgestaltet“, faßte der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Brühls Bürgermeister Dr. Ralf Göck, die Arbeit der zweitstärksten Fraktion im Rhein-Neckar-Kreis 2016 zusammen. Trotz anderer Vorschläge aus Verwaltung und Kreistag stritt die SPD bis zuletzt und auch erfolgreich für die Beibehaltung des Kreisumlage-Hebesatzes. „Trotz erheblicher Kürzungen der Kommunalfinanzen durch die neue Landesregierung wurde das nur möglich, weil der Bund bei den Sozialausgaben half und die Wirtschaft im Land  überdurchschnittlich gut lief“, sind sich die Sozialdemokraten durchaus bewußt, daß sich die Finanzlage des Kreises in der Zukunft auch schnell verschlechtern könne.

Kreisumlage und ÖPNV Hebesätze konstant

Nachdem die SPD vor zwei Jahren erfolgreich die Erhöhung der Aufwanddeckungsfehlbeträge beim Öffentlichen Nahverkehr auf 40 Prozent beantragt hatte, sei es beim ÖPNV in diesem Jahr um weitere von verschiedenen Faktoren abhängige Erhöhungen gegangen. „Am Ende hat uns keiner der Differenzierungs-Vorschläge überzeugt“, so der Fraktionsvorsitzende - weder der aus der Verwaltung noch der von FDP oder der „Linken“. Ob die vorgeschlagenen, relativ geringen „Aufschläge“ pro Gemeinde den Verwaltungsaufwand dafür rechtfertigten, bezweifeln die Sozialdemokraten ebenso wie die „Gerechtigkeit“ dieser Differenzierungen für die bevorteilten oder eben nicht bevorteilten Gemeinden: „Manchmal ist einfacher einfach besser“, blieben die Sozialdemokraten bei „40 Prozent für alle“.

Lob für Wald-Flurneuordnung

Ein ausdrückliches Lob erhält die Verwaltung von der SPD Fraktion aber in Sachen „Brombach“-Gemeindeverbindung: „Es ist eine gute Idee, eine Wald-Flurneuordnung für diese Straße zwischen Eberbach und Heddesbach in die Wege zu leiten“, so Göck, der nun hofft, daß alle Beteiligten ihre Hausaufgaben machen und das seit 40 Jahren bestehende Problem endlich gelöst werde.

Wohnungsnahe Gesundheitsversorgung „lieb und teuer“

Hingegen bedauern die Sozialdemokraten, daß sich ihr Einsatz für eine bessere Krankenhausfinanzierung beim Bund noch nicht ausgezahlt habe, weil weder die zu erwartenden Sicherungszuschläge für die ländliche Klinik Eberbach noch die in Aussicht gestellte bessere Bezahlung der immer weiter ansteigenden ambulanten Notfall-Behandlungen von den Selbstverwaltungsorganen beschlossen worden seien: „Deswegen muß der Kreis auch weiterhin hohe Defizite für die wohnungsnahe Krankenhausversorgung tragen“.

Vorfahrt für „gute Arbeit“ auch bei Flüchtlingsintegration

Offen bleibe das „Sozialticket“, obwohl das so wichtig für die Arbeitsaufnahme von Geringverdienern sei. „Wir hoffen weiter auf die Gemeinden, sich für die Bezuschussung von ÖPNV - Jahreskarten von Langzeitarbeitslosen und Geringverdienern einzusetzen“, so Dr. Göck, der aus seiner Brühler Erfahrung heraus berichten konnte, daß dies keine so hohe Nachfrage bringe, wie manche beim Kreis „befürchten“. Aber man sollte diese für die Arbeitsaufnahme womöglich bestehende Hürde abbauen, so die sozialpolitische Sprecherin Renate Schmidt (Eppelheim): „Wir wollen es den Menschen erleichtern, eine Arbeitsstelle auch außerhalb des eigenen Wohnorts anzunehmen, so daß sie wieder auf eigene Füße kommen“. Diese „Vorfahrt für Arbeitsaufnahme“ gelte auch bei der Integration der Asylbewerber und Flüchtlinge. Zurecht habe Göck in seiner Haushaltsansprache im Kreistag gefordert, so Renate Schmidt, daß  Geflüchtete, die eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle gefunden haben, auch dort in der Nähe wohnen sollten „und nicht gerade an das andere Ende des Kreises vermittelt werden“. Hier erwarte man den intensiven Einsatz des neu geschaffenen „Integration-Point“ mit immerhin fünf Mitarbeitern.

Kreis-Schulen gut aufgestellt

Eine gute Voraussetzung für die Integration sei der gute Zustand und die Motivation in den Schulen des Kreises; insbesondere die vier Berufsschulen böten hier verschiedene Vorbereitungsklassen, damit sich dann eine Lehre anschließen könne. „Bei uns wird aber auch in der Schulverwaltung flexibel reagiert, wenn neue Herausforderungen kommen“, lobte  Schul-Sprecher Hans-Jürgen Krieger (Schriesheim) neben den Schulen auch deren Verwaltung in Heidelberg.

Wahlkreisbüro Dr. Lars Castellucci MdB
Marktstraße 11
69168 Wiesloch
Fon +49 (0)6222-9399506
Fax +49 (0)6222-9399508
Email lars.castellucci.ma01@bundestag.de
für uns im Bundestag

Landesweit einmalige Förderung f.Kindertagespflege

PRESSEMITTEILUNG 19. Juli 2018

 

Landesweit einmalige Förderung für die Kindertagespflege im Rhein-Neckar-Kreis

 

 

Der Rhein-Neckar-Kreis fördert nach einem einstimmigen Beschluss auf Antrag der Fraktionen von CDU und SPD die Kindertagespflege deutlich besser als bisher: rückwirkend zum 1. Juli erhalten die Tagesmütter einen Euro pro Stunde mehr und ab 1. Januar einen weiteren Euro mehr für jede Betreuungsstunde in der „organisierten“ Tagespflege. Einen zusätzlichen Euro gibt es zu Zeiten, in denen Kindertageseinrichtungen üblicherweise geschlossen sind, also früh morgens, spät abends und am Wochenende. Am letzten Dienstag stimmten alle Fraktionen für diese von CDU und SPD im Kreistag beantragte Besserstellung, die den Kreis pro Jahr 1,8 Millionen Euro kostet und landesweit einmalig ist.

 

Die Tagesmütter werden nun von der Kreisverwaltung über die neuen Beträge informiert. Durch die Besserstellung der Tagesmütter erhoffen sich die Initiatoren Dr. Ralf Göck von der SPD sowie Bruno Sauerzapf und Michael Till von der CDU zum einen, dass mehr Plätze geschaffen werden und zum anderen, dass die Zusatzbeiträge für die Eltern geringer werden. Ende 2019 werden die Wirkungen der jetzt verabschiedeten Regelungen überprüft und eventuell nachjustiert.