Mitgliederkreisparteitag in Mauer: SPD Rhein-Neckar arbeitet Ergebnis der Landtagswahl auf

Veröffentlicht am 05.04.2016 in Kreisverband

Die Jahreshauptversammlung der SPD Rhein-Neckar findet am Samstag, den 9. April 2016, von 11 bis 15 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Mauer, Kirchenstr. 28-30, statt.

Neben dem Landesvorsitzenden Nils Schmid werden sich auch die LandtagskandidatInnen Daniel Born (Schwetzingen), Gerhard Kleinböck (Ladenburg), Andrea Schröder-Ritzrau (Walldorf) und Thomas Funk (Sinsheim) der Diskussion stellen.

„Das Ergebnis der Landtagswahl hat uns kalt erwischt. Wir alle können mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein“, so der SPD-Kreisvorsitzende Thomas Funk in der letzten Kreisvorstandssitzung. Umso mehr, wollen die Sozialdemokraten mit den Aktiven in den Gliederungen der Partei intensiv über Ursachen und Konsequenzen diskutieren.

„Wir können und wollen in dieser Situation nicht einfach zum Tagesgeschäft übergehen“, so Funk.

Nur mit ehrlicher Aufarbeitung und Veränderung von innen würde es gelingen, das sozialdemokratische Profil zu schärfen und Glaubwürdigkeit wieder zurück zu gewinnen.

Diesen Prozess möchte die SPD Rhein-Neckar gemeinsam mit ihren Mitgliedern im Rahmen eines Kreisparteitages einleiten. Die erfolgte Wählerwanderung sei ein erster Hinweis darauf, wo die Sozialdemokraten ihr Profil schärfen müssten, so Funk.

Auch über die Inhalte und die Umsetzung des Erscheinungsbildes der Landes-Kampagne wäre viel zu diskutieren.

Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Konstituierung
  2. Rückblick und Aussprache zur Landtagswahl vom 13. März 2016
  3. Bericht des Kreisvorstandes
  4. Bericht des Kassierers
  5. Bericht Kassenrevisoren
  6. Wahlen der Kommissionen
    6.1 Mandatsprüfungskommission (die/der Vorsitzende, vier weitere Mitglieder)
    6.2 Antragskommission (die/der Vorsitzende, vier weitere Mitglieder)
    6.3 Schiedskommission (die/der Vorsitzende, zwei Stellvertreter/innen, vier Beisitzer/innen)
  7. Wahl der 28 Delegierten für Landesparteitage
    (Der nächste LPT ist für den 23. Juli 2016 geplant.)
  8. Anträge (PDF mit Voten der Antragskommission)
  9. Verschiedenes
  10. Schlusswort
 

Homepage SPD Rhein-Neckar

Jahreshaupt-versammlung 2018

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Rauenberg mit 
Malschenberg/Rotenberg & Malsch
 

Die SPD-Ortsvereine Rauenberg und Malsch haben sich zusammengeschlossen, deshalb fand am 16.10.2018 Im Gasthaus „Linde“ in Rauenberg eine gemeinsame Jahreshauptversammlung statt. 
Unter der Leitung von Alexander Lucas, Regionalgeschäftsführer des SPD-Kreisverbandes wurde eine neue Satzung beschlossen und ein gemeinsamer Vorstand gewählt. 
Der Name des gemeinsamen Ortsvereins lautet SPD Ortsverein Stadt Rauenberg mit Malschenberg/Rotenberg & Malsch. Der Sitz ist in Rauenberg. 
Als Vorstand wurden gewählt: 
• Christiane Hütt-Berger, 1. Vorsitzende 
• Renate Hecker und Thorsten-Kay Schick, Stellvertreter 
• Bettina Williams, Kassiererin 
• Alexander Bluhm, Beauftragter für digitale Medien 
• Doris Bock, Lucas Kelm und Christoph Vogel, Beisitzerinnen/Beisitzer 
• Heinz Laier und Elke Uhrig, Revisoren 
Am Ende der Jahreshauptversammlung bedanke sich Christiane Hütt-Berger für die konstruktiven Beiträge und der guten Zusammenarbeit mit den zahlreich erschienenen Mitglieder

für Ihre Fragen haben wir ein Wahlkreisbüro

Wahlkreisbüro Dr. Lars Castellucci MdB
Marktstraße 11
69168 Wiesloch
Fon +49 (0)6222-9399506
Fax +49 (0)6222-9399508
Email lars.castellucci.ma01@bundestag.de
für uns im Bundestag